Joker Out Carpe Diem

🇸🇮 Slowenien ESC 2023

Live-Auftritt Joker Out

Final

Live-Auftritt Joker Out

Semifinal

Offizielles Musikvideo

Joker Out - Carpe Diem

Auftritt am nationalen Vorentscheid

Joker Out

Reaction-Video zu «Carpe Diem»

Joker Out

Joker Out sangen für Slowenien am ESC 2023 und erreichten mit «Carpe Diem» den 21. Platz

Wie gefällt dir «Carpe Diem»?

13 Kommentare

  • Slowenien dürfte entscheidend davon profitiert haben, daß sich die Juries jetzt aus den Semi-Finals heraushalten.
    Die Entscheidung es von nun an (hoffentlich für alle Zeiten!) so zu halten, kann man nur begrüßen. So wird der ESC auf Dauer sicherlich noch vielfältiger, weil „mutige“, „Jury-inkompatiblere“ Beiträge sicherlich häufiger auch im Finale zu hören sein werden.

  • Im Halbfinal ein überraschend guter Auftritt abgeliefert. Gefällt mir.

  • Ist zu 90 % die Rockversion von “Young Folks”. Nur ohne dem Gepfeife…

  • Vom balkan der einzig gute beitrgag und an alle kroaten und serben die jetzt aufschreien. hinterfragt eueren song nochmal ob er wirklich das ultimative ist oder ob es eher ein dispora song ist

  • Klingt ein bisschen wie die Erben von Bijelo Dugme, DIE Jugo-Rockband der 70er und 80er.
    Boni: Landessprache und radiofreundlich eingängig, entspanntes Intermezzo fürs Große Finale.

  • ohne idee. fad. durchschnittssound. für einen esc zu wenig.

  • Ok hab nach ner Minute abgeschaltet – einfach kein Nerv für so charakterlose Einheitsbreimusik.

  • Dieser Schülerbandsound hat viele frische “vibes” und greift gekonnt die Gitarrenbands aus der 60igern auf. Ich würde mich freuen, wenn Slowenien damit mal wieder etwas weiter vorn und im Finale mitmischt!

  • Hoch die Hände Wochenende hussassa!

  • Schöner Beitrag aus Slowenien, bei dem mir aber die Kanten fehlen, um mich wirklich jetzt mitzureißen oder komplett zu überzeugen. Finale ist trotzdem denkbar. Trotzdem die Frage: Warum kein Vorentscheid?

  • Das ist Musik für‘s Publikum (und für mich).

    Wird natürlich auch bei der Jury durchfallen.

  • Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Wohltuend in der Landessprache, so dass kein oft leider sehr seichter Text von der Musik ablenken kann. Finde ich ein ansprechendes Stück, auch wenn es natürlich live ganz anders rüberkommen kann. Auf jeden Fall wäre den Jungs aber ein Finaleinzug zu gönnen.

  • Das gefällt mir. Nichts Revolutionäres, aber wirklich gut produziert. Hoffe, dass die dann auch die Bühne rocken können. Hoffe, sie werden nicht eine englische Version produzieren. Ist doch schön so wie es ist.

Kommentiere Joker Out's Beitrag!

Login
Passwort vergessen
Registrierung

Mehr von Slowenien