Ofra Haza Hi

🇮🇱 Israel ESC 1983

Live-Auftritt Ofra Haza

Final

Ofra Haza sang für Israel am ESC 1983 und erreichte mit «Hi» den 2. Platz

Meinungen zu «Hi»

16 Kommentare

  • Für solch eine überragende Sängerin hätte man nun wirklich einen schöneren Song schreiben können…trotzdem verdienter Podestplatz und eine tolle internationale Karriere mit Ethno-Pop

  • Wenn man mal ehrlich ist, klingt dieser Beitrag wie ein lauwarmer Aufguss des Israelischen Beitrags vom Vorjahr. Sorry, höchstens ganz nett, und hier auf der Kommentarseite definitiv überbewertet.

  • Der eigentliche Winner-Song! Mit ihr kam die Ethnowelle nach Deutschland.
    RIP Ofra Haza.

  • Ich finde nicht das das besser war als der Siegersong – never ever. Ich mag es zwar auch, aber ich fand es sehr ähnlich wie den Israel Beitrag vom Vorjahr (der mir übrigens auch besser gefällt)

  • Das Lied ist natürlich toll. Aber meine Güte was sieht die Bühne so billig aus. Selbst 1983 hätte es da bestimmt bessere Möglichkeiten gegeben.

  • Die wahre Siegerin in 1983 !

  • Ich hatte so sehr gehofft das Ofra in dieser Nacht gewinnt – schade – das wäre die verdiente Nr. 1 an diesem Abend gewesen!

  • Eine grossartige Künstlerin und ein toller Ohrwurm, habe ihn damals noch und nöcher gehört……….. schade dass sie uns so früh verlassen hat. Ruhe in Frieden Ofra.

  • Eine grossartige, aussergewoehnliche, einzigartige, den Song Contest bejahende Kuenstlerin und spaetere “Ethno -Pop-Queen” hat uns leider allzu frueh verlassen.Ein Yisra´elischer Sieg auf Deutschem Boden, dass waere wahrlich die Kroenung des Abends gewesen und eine sensationelle Presse fuer die Eurovision obendrein. Aber es hat nicht sollen sein, 7 Punkte haben gefehlt. Beim Publikum in der Rudi-Sedelmayr-Halle in Muenchen war sie ohnehin die Nummer eins, gemessen an dem begeisterten Applaus. Ergreifend!

  • Guter Beitrag aus Israel! Und erfolgreicher als der Sieger! Danke Ofra…

  • Der größte Star den Israel je hatte! Schade, dass Ofra Haza so früh sterben musste.

  • Hochachtung und viel Liebe für diese Frau. Ich verneige mich……

  • wunderhübsche frau mit einer engelsstimme. sie fehlt…

  • sehr tolle sängerin, leider viel zu früh von uns gegangen…. weltklasse…

  • Schade nur, daß Ofra so elend an AIDS gestorben ist. Viel, viel zu jung und sie hatte nicht einmal Schuld daran.

  • starker Auftritt, aber der Text ein bisschen zu langweilig. Luxemburg gewann zu Recht

Kommentiere Ofra Haza's Beitrag!

Login
Passwort vergessen
Registrierung

Mehr ESC 1983