Little Big Uno

Little Big hätten Russland mit dem Titel «Uno» beim ESC 2020 in Rotterdam vertreten.

Wie gefällt dir Uno von Little Big?
sehr gut
32%
58
gut
22%
40
geht so
13%
24
schlecht
15%
26
sehr schlecht
17%
31

13 Kommentare

Kommentieren →
  1. Orson Wellness

    Jetzt ist es amtlich: die Russen können nicht bis drei zählen.

  2. Utopia

    Einfach gut … einer der ganz wenigen Songs die zumindest einen Hauch Innovation und/oder Mut haben.

  3. LauriP

    I hob‘ des Gfui, ihr wollt’s mia verorschen?!

  4. disneyfan5000

    Warum schauen die eigentlich so dauerbekifft aus der Wäsche oder als hätten sie Putin nackig gesehen?

  5. tommymuc

    …ist das eine Hommage oder eher eine Persiflage auf den ehemaligen „Grand Prix“ und jetzigen ESC ? Ich vermute letzteres, denn es ist gut gemacht, eher voll Spott und Blamage, als voll Witz – auf jeden Fall unpassend als ernstzunehmender Beitrag. Das will sicher nicht gewinnen.

  6. Orson Wellness

    Bravo, Russland. Damit bist du entgültig auf dem Niveau von Moldawien zweitausendirgendwann angelangt.

    Diese Art von „Spaßbeiträgen“ ist echt von vorgestern, und es würde mich nicht wundern, wenn das Ganze trotz der Balladenlastigkeit 2020 nicht besonders weit kommt.

    Finale wahrscheinlich. Top 10 unwahrscheinlich.

  7. gruezi

    eine zumutung.

    wir werden sehen, daß es mehr punkte vom publikum geben wird, als von den jury. der song ist nicht witzig, musikalisch von gestern, gar schlecht. nervig, gezirkelt wie vom reißbrett, das staging zum fremd schämen. sicher im finale, weil rußland es so will.

    bei der balladenlastigkeit dieses jahr, kein wunder, daß dies der rußische beitrag ist. warum sonst warten sie immer spitz auf knopf mit dem einreichen ihres songs bis zur einreichungsfrist. thats russia.

  8. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Diese schräge Mischung aus Barbie Girl und Deelite im 70er Groove gepaart mit modernen Rhythmen und etwas Spanisch ist sicher einmalig dieses Jahr – aber Ähnliches haben wir doch schon öfter gesehen. Dass das von Russland und nicht zum Beispiel aus Estland oder Moldawien kommt ist vielleicht etwas überraschend – aber ein Gewinnersong ist das nicht. Haben die Russen etwa aufgegeben?

  9. disneyfan5000

    Putin mischt sich doch in sonst alles ein. Warum hat er nicht verhindert das dieser Scheißdreck nach Rotterdam geschickt wird? Dagegen war Julchens Song 2018 ein phonetisches Meisterwerk.

  10. simon

    das ist also der song auf den alle gewarten haben. mag witzig sein beim ersten mal, ist aber mit sicherheit eines dieser lieder das ziemlich schnell auf die nerven geht. meins ists nicht. aber wird viele punkte kriegen weils halt so herrlich schräg ist. mir gefällt lithauen da besser. ist mehr artsy all dieses hier und man kanns auch etliche male hören ohne das es schlechter wird. mit sicherheit auch in den top5 im finale da könnt ich wetten. nach meiner hinsicht wärs im finale eher auf den hinteren rängen.

  11. stouni55

    Die frage ist bis zu welchem punkt ist etwas witzig

    Ich finde hier hörrt der spass auf und ist nir noch peinlich.
    Es erinnert mich irgendwie an Aqua mit Barbie Girl

  12. Zokko

    Hilfe, die Russen kommen … und komisch … vor! Immerhin üben sie sich einmal zu Abwechslung in Understatement, bekommt ihren vielleicht ganz gut. Ich frage mich, ob Putin das durchgewunken hat ..!?

Beitrag kommentieren