Mikolas Josef Lie To Me

  • 06. Platz
  • 281 Pts.
  • Jury: 66
  • Tele: 215

Mikolas Josef Lie To Me

  • 03. Platz
  • 232 Pts.
  • Jury: 98
  • Tele: 134

Mikolas Josef erreichte mit dem Song «Lie To Me» für Tschechien den 6. Platz im Final des ESC 2018 in Lissabon.

Wie gefällt dir Lie To Me von Mikolas Josef?
sehr gut
42%
159
gut
14%
54
geht so
11%
43
schlecht
6%
23
sehr schlecht
26%
99

55 Kommentare

Kommentieren →
  1. disneyfan5000

    Ich war vom Auftritt eher enttäuscht. Ob es daran lag, das er sich bei den Proben verletzt hatte? Gesanglich klang es vor allen Dingen am Anfang etwas komisch. Platz 6 ist da wirklich ein Erfolg für Tschechien. Zumal das beste Ergebnis für dieses Land.

  2. gruezi

    uff. ja 6. platz. ein erfolg.
    ich fand es pubatär.

  3. JasonBond

    Habs mir nochmal angetan auf CD und die Live Performance.
    Gefallen wird es mir nie.
    Ich fands live gesanglich auch ziemlich übel.
    Trotzdem stach es eben heraus und schlussendlich geht es um den Gesamteindruck, da gehen eben auch jedes Jahr ein, zwei Beiträge durch die nicht gut gesungen sind.
    Damit kann ich persönlich leben. Immerhin ist es ein sehr positiver Song und der Junge strahlt Lebensfreude aus und kommt auch „authentisch“ rüber wenn man das so sagen kann.

  4. priester

    Zum kotzen so ein Müll, Sorry wer findet das gut?? Unglaublich das solcher Mist ins Finale kommt.

    • Torino_000

      Gleich kotzen? Originell.
      Der gewinnt sicher eher den Grand Prix d’Eurovision als Sie einen Literatur-Preis.

    • L di Corsica

      Der „Mist“ kann sogar gewinnen! Weil ’s hip ist, ’ne supergute Performance ist, mit akrobatischen Tanzeinlagen. Insgesamt ’ne gute Bühnenpräsens. Manche machen ein gutes Video zu ihrem Landesbeitrag, entähschen dann aber Live, hier beim tschechischen Britrag ist beides gut und professionell gemacht worden. Ansich ein klarer Vorteil!

  5. JasonBond

    Live war es sehr schlecht, aber es stach heraus durch das Herumgezapple und die Show im allgemeinen.
    So gesehen wundert ein Finaleinzug nicht. Trotzdem, dieser Song kam weiter aber Armenien mit Qami nicht?
    Ich werde wohl nicht mehr warm mit dem ESC so wie es seit ein paar Jahren läuft.

  6. Ramirez

    Der Mitfavoritenstatus ist mir doch rätselhaft…
    Der Song ist nämlich schwach.

  7. Euphemia

    Na, dann hoffen wir mal, dass er die Liveperformance trotz aktueller Verletzung mit Krankenhausaufenthalt dennoch gut wird abliefern können.

    Mir gefällt der Beitrag jedenfalls sehr gut. Heuer ziehe ich was Peppiges, Flottes einer getragenen Ballade vor.

  8. bene

    Es wird alles von der live Performance abhängen. Der Song ist cool arrangiert, der Typ wird auch rüber kommen, musikalisch eingängig durchgestylt. im Finale wohl unter der Top 5 (wenn die Umsetzung des Songs funktioniert)

  9. Kiepenkerl48

    nicht nachvollziehbarer Kommerz-Effekt. kommt nicht rüber. Einsaitig.

  10. maximumplay

    Sollte die Stimme beim Live Auftritt nicht versagen kann ich mir ein Rang in den ersten Zehn gut vorstellen.

  11. wolli

    erinnert entfernt an eine zackige version des chesscakes den uns die weissrussen vor jahren auftischten – gefällig und catchy – samt dem interpreten .
    finale sollte doch für die tschechen endlich mal zu schaffen sein !

  12. stouni55

    Es ist irgendwie schräg aber das waren verka serduka und andere wie stefan raab auch . Nur diesen song live umzusetzen ist nicht so einfach kann forne lande oder ganz hinten

  13. Torino_000

    Nach dem Durchhören der bisherigen Eurovision-Lieder eins der auffälligeren Teile. Man kriegt ein paar Passagen kaum mehr aus dem Kopf. Unverkrampft, unterkühlt, erfrischend.

  14. milena

    Fresh, jung und sexy oder kurz: Mikolas Josef!

    Ich feier ihn und das Lied hart und würde mich über die erste Top-Ten Platzierung Tschechiens sehr freuen :)

  15. bella11

    nach 19 veröffentlichungen noch immer mein absoluter favorit. aber wer wird denn schon für tschechien anrufen. und deshalb wird es nicht vorne platziert sein. das ist ungerecht.

  16. MegaJK97

    Vielleicht habe ich auch nur einen schlechten Musikgeschmack, aber ich liebe dieses Lied und kann nicht mehr aufhören, es vor mich herzusummen. Es ist verdammt eingängig, es ist frisch, kein Standard, kann auch gut live performen, wird jedoch wahrscheinlich durchfallen, da Tschechien grundsätzlich nicht viele Anrufer hat und die meisten Jury-Mitglieder sicherlich andere Musikgeschmäcker haben. Ich hoffe trotzdem für Mikolas, dass er ins Finale kommt.

  17. Zokko

    Tscha, das ist eigentlich die Art von Mucke, vor der ich im normalem Leben schreiend die Flucht ergreife … aber innerhalb des ollen ESC’s kommt’s doch recht nett, frisch und unverbraucht ‚rüber. Alles gute für den Kleinen, Top Ten sollte ihm sicher sein, gute Live-Performance vorausgesetzt …

  18. L di Corsica

    Ist nicht mein Favorit und auch nicht meine Musik, ist aber nicht schlecht gemacht der Beitrag!

  19. tommymuc

    Bis jetzt immer noch der beste Beitrag in diesem seltsamen Jahrgang— ESC in Prag wär´doch echt mal was ;-)

  20. Arschtritt Lundgren

    Ich sags ganz ehrlich:
    Würde das regulär im Radio laufen, würde es mich relativ kalt lassen.

    Aber bei all den soweit veröffentlichten grottigen ESC2018 Beiträgen muss ich sagen: das ist bisher mit Abstand der Beste.

  21. Utopia

    ganz schrecklich … dieser Funk Swing Mist mit Trompeten ist unerträglich damit ist uns Stefan Raab schon auf den Sack gegangen hatte gehofft sowas nie wieder hören zu müssen.

    • Arschtritt Lundgren

      Völlig anderer Stil als ‚Wadde Hadde Dudde Da‘. Der Kommentar ist absolut unqualifiziert.

      • Utopia

        Es ist doch weitgehend bekannt das Raab eine Vorliebe für Funk hat und da auch sehr gerne mal Trompeten einbaut. Hören sie doch mal Stefan Raab an … wenn man da mal den Swing Teil weglässt is das instrumental genau der gleiche Stil.
        Für mich bis jetzt der mit Abstand schlechteste Beitrag.

  22. visionfan

    Ja positiv überrascht. Es ist absolut nicht meine Musik hat aber was. Finale ja. Lasse mich überraschen wie er live auftritt. Freue mich für Südsachsen das sie so mutig sind .

  23. joewin

    …gefällt mir gut. Trifft den Zeitgeist

  24. Lotti

    Einfach genial. Auch für mich ein Top 10 Platz. Er wird es live schon gut machen – ist nicht schwierig zu singen.

  25. Nikolai

    ….gut gemachter Timberlake Sound. Wenn die Bühnenshow ebenso peppig wie das Video rüberkommt, dann ist der Finaleinzug und Top 10 sehr wahrscheinlich (ich weiß, da lege ich mich ziemlich früh fest….). Bravo Nachbarn!

  26. pheerce

    Süß der Junge. Aber der Anfang schon so schlimm. Abgekupfert. Und dann auch noch schlecht.

  27. tommymuc

    das ist gut , lässig und sehr international gemacht und mir gefällt auch das Trompetensolo: das swingt !
    Die häufigen Anlehnungen an Timberlake, Bieber und Co. gefallen mir dagegen weniger und liessen sich nivellieren, wenn mal eine Strophe auf tschechisch gesungen oder gerappt würde. Trotzdem- bisher der beste Beitrag aus meiner Sicht!

  28. perle

    Top ! Fällt mir schwer beim anhören nicht nach den Takt zu swingen…

  29. Simon Mattera

    cool und sexy- was natürlich allein dem gutproduzierten video zu verdanken ist. aber belgien hat uns ja gezeigt letztes jahr das es eigentlich egal ist wie man dann live rüberkommt. man darf ruhig abkacken auf der bühne- ist man im vorfeld favourit bleibt man favourit.

  30. SwissPapa

    Das ist echt cool! Die haben sich wohl in Belgien umgehoert. Endlich mal was hoerbares aus Tschechien.

  31. JasonBond

    Justin Timberlake, schon wieder, echt jetzt?
    Und die nervige Tröte ist ja das Letzte.

    Oh weh, aber immerhin Spotify Charts und Radio Argovia tauglich, demnach könnte dies weit kommen.
    Vorausgesetzt die Live Performance passt.

  32. Arschtritt Lundgren

    Cool. Allerdings sehr poppig. Ob ihm das eher schadet oder nützt, wird davon abhängen, wie das restliche Feld so aussehen wird.

  33. gruezi

    launig und lazy.
    was will man mehr?

  34. disneyfan5000

    Mal ne Frage: Könnte mir mal zum Teufel jemand sagen, was das Kamel im Video soll?

  35. Orson Wellness

    Das kommt erst mal ziemlich fresh daher.
    Ich finds nicht schlecht.

    In der Tat bleibt die Live-Performance abzuwarten. Insofern schließe ich mich meinen Vorrednern an.

    Ich sehe ja schon fast, dass er tanzen wird.
    Und das kann – wie wir wissen – ziemlich in die Hose gehen…

  36. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Immer schwierig, aufgrund des Videos zu entscheiden, ob das Lied auch live zu überzeugen vermag. Es ist modern, sicher radiotauglich und originell. Nicht unbedingt meins, aber das verlangt ja auch niemand. Kommt ziemlich sicher ins Finale – wenn die Performance auf der Bühne stimmt.

  37. Stouni

    Intressant
    Aber ich schliesse mich der meimung von dysneyfan an das könnte live zimlich heikel zu performen sein

    • disneyfan5000

      Ich habe ihn schon mal bei der Ukrainischen VE performen sehen. Da kam gar nix rüber. Er hat ein komisches Outfit an, sah eher nach Schuljunge aus. Da gibts noch viel zu üben. Aber bis Lissabon ist ja noch viel Zeit.

  38. disneyfan5000

    Flotter Song. Allerdings erinnert das alles schon sehr an Justin Bieber oder Timberlake. Nicht innovativ, aber amüsant. Die Frage ist natürlich ob er live singen kann.

Beitrag kommentieren