Moje 3 Ljubav je svuda

  • 11.
  • 46 Pts.
  • Halbfinal

Im Jahr 2013 erreichte Moje 3 mit dem Lied «Ljubav je svuda» für Serbien den 11. Platz im 1. Halbfinal beim Eurovision Song Contest.

7 Kommentare

Kommentieren →
  1. joergi35

    Für mich ist ja der Gesang immer wichtiger als das Aussehen. Aber bei diesen Kostümen, vorgeführt von den 3 Damen, kriegste wirklich Augenkrebs. Sowas will man nicht ein zweites Mal sehen. Modepolizei, wo bist du?

  2. FloTse

    Obwohl die Lieder des Balkans diesmal wirklich schwach waren… Für mich die größte Überraschung in diesem Jahr, daß die alle nicht ins Finale gekommen sind.

  3. joergi35

    Die Outfits der Mädchen waren einfach schrecklich. Und warum mussten die sich eigentlich immer gegeseitig antatschen. Die Frisuren waren auch für die Tonne. Und das von Serbien? Liebe Serben, nächstes Jahr schickt ihr wieder euren Joksimovic, okay.

  4. Waterloo

    Du meine Güte, wer hat den Mädel´s diese Performance verbraten. Ich habe Mitleid; ehrlich!

  5. visionfan

    Schade hatte gehofft das Serbien ins Finale Kommt. Aber vielleicht kommt jetzt normalität in den ganzen Contest, Die Nachbarn geben sich nicht immer die Punkte.

  6. voyage07

    … ja alle, die immer davon schreiben „serbien, kroatien, etc.“ geben sich gegenseitig stimmen und kommen deshalb immer weiter … davon ist heuer weit und breit nichts zu merken … jetzt können nur noch mazedonien und der „kosovo“ diese theorie retten, die unhaltbar ist und war …

  7. tmfkommert

    Rudis Resterampe liess grüßen. Schlechter hätte man ein Lied nicht representieren können. Stimmen waren trotzdem gut. Ein chinesisches Tattoo unter dem Ohr und ich habe schon gegessen!!! Kinders man kann sich auch entstellen.

Beitrag kommentieren