Toni Cetinski Nek, ti bude ljubav sva

  • 16. Platz
  • 27 Pts.
  • Final

Im Jahr 1994 erreichte Toni Cetinski mit dem Lied «Nek, ti bude ljubav sva» für Kroatien den 16. Platz beim Eurovision Song Contest.

3 Kommentare

Kommentieren →
  1. IgorB

    lachtDie Schweizer fragten sich 1991, ob es am Kleid von Sandra Simo gelegen hat, dass sie nicht gewonnen haben. Hier lag ein besserer Platz sicher auch am Blazer. Und wäre er nur nicht so hässlich… Tatsache ist, dass er ein hervorragender Sänger ist und man bei dem Lied, wenn man es denn versteht, einfach dahinschmilzt, weil es so peotisch melancholisch schön ist. ‚Dir soll all meine Liebe gehören. Meine Seele ist müde, in meinen Adern fliesst die grösste Traurigkeit…‘ So sind sie halt, die Kroaten. Das ist diese Melancholie der Mittelmeereuropäer… seufz Aber Finnland, die Türkei oder Griechenland haben auch nie gewonnen, bevor man sie nicht in ‚kompatiblen‘ Sprachen singen liess. und heute heissen die Titen eh ‚Da ‚Da Dam‘, ‚Ding Dong‘ oder ‚Haba Haba‘. :-D

  2. bandido

    …sogar an der halbwegs annehmbaren Contest-Ware der 90iger voellig vorbeigeschrammt…..

  3. Iliade

    Kroatien auf den Wegen Sloweniens. Gäähn!!!

Beitrag kommentieren