Maja Blagdan Sveta ljubav

  • 04. Platz
  • 98 Pts.
  • Final

Im Jahr 1996 erreichte Maja Blagdan mit dem Lied «Sveta ljubav» für Kroatien den 4. Platz beim Eurovision Song Contest.

13 Kommentare

Kommentieren →
  1. songtim

    Das ist ein individueller Beitrag aus Kroatie, der sehr stark interpretiert wurde, vielleicht etwas zu stark?! Aber schön

  2. Mr-Grandprix

    Zur Ergänzung an alle, die im Kroatischunterricht nicht aufgepasst haben: „Moje srce luduje“ heißt in etwa „Mein Herz wird/spielt verrückt“. Vielleicht erklärt diese Textstelle ein wenig das Schreien.

  3. Mr-Grandprix

    Überdreht? Ja, vielleicht. Aber fad??? Kann ich nicht nachvollziehen. Ein schönes Lied, das durchaus weiß, wo es hin will, mit großem Engagement vorgetragen. Selten wurde schöner geschrieen. Ein durchaus verdienter Spitzenplatz, wenn ich auch Lucia Moniz (Portugal) vorgereiht hätte. Dass Maja Blagdan, die in Split geboren wurde, eigentlich Slowenin ist, konnte ich im Internet nicht ergoogeln.

  4. bandido

    … warum die zwischendurch so geschriehen hat, wird wohl fuer alle Zeiten ihr Geheimnis bleiben….zumindest hat es in die Zeit gepasst, als die Eurovision von Folklorestueckchen nur so heimgsucht worden ist…

  5. Tiger

    Nix Besonderes, irgendwie weiß das Lied nicht so recht wo es hin will.

  6. ruben

    In meinen Augen stark überbewertet.

  7. Iliade

    … ein bisserl überdreht und doch fad.

  8. Slovenija

    Hammer Song! Sie ist jedoch Slowenin! Komisch, dass es für Slowenen klappt, wenn sie für andere singen und wenn sie für Slowenien antreten, werden sie immer unter dem Wert abgestempelt…

  9. taxithiotis

    Inhaltlich und vom Musikalischen ein typisches Lied meiner zweiten Heimat, Maja, puno Ti hvala!

  10. Tarkan

    Ein hervorragendes Lied mit einem gewissen Stil, leider ist das Video weniger schön.

  11. Jonny

    Meiner Meinung nach eins der besten Lieder, die je beim Grand Prix teilgenommen haben. Und die Sängerin, ein Traum, auch wenn sie etwas irre wirkt ;-)

    Aber Genie und Wahnsinn lieggen ja angeblich dicht beeinander

  12. Freiburger

    Phantastischer Song! Völlig unterbewertet.

  13. jouxjoux

    mein gott, das ist eines der schönsten esc-songs überhaupt!! kroatien han immer starche beiträge, leider noch nie gewonne, obwohl ich sie als favoriten sah (1995, 1996, 1999, 2003, 2004, 2005, 2006)!!! ist aber immer so, dass ich weniger den geschmak von europa treffe!! :)

Beitrag kommentieren