Tanel Padar, Dave Benton + 2XL Everybody

  • 01. Platz
  • 198 Pts.
  • Final

Im Jahr 2001 erreichte Tanel Padar, Dave Benton + 2XL mit dem Lied «Everybody» für Estland den 1. Platz beim Eurovision Song Contest.

42 Kommentare

Kommentieren →
  1. Brommskibeat

    Ungewöhnliche Klänge für ESC-Siegersong, also zur damaligen Zeit. Trotzdem im wieder gut und schön zu hören.

  2. Orson Wellness

    Vorbild war wohl nicht Y.M.C.A. sondern Miami Sound Machine bzw. Gloria Estefan. Der Refrain klingt schon sehr nacch „come on shake your body baby do the CONGA“…

  3. Bellamusica

    Y.M.C.A. from Estonia???…..

  4. songtim

    Guter Song, passender wäre ein 4. Platz, aber Refrain und Gesang sind gut

  5. Phil

    …da nahmen sie’s etwas zu ernst mit dem mainstream hype, anyhow, man kann auch sagen, dass sie sich in der Trickkiste kreativ vergriffen haben – was für eine wannabe party!

  6. Patrick

    Es gab einige unverdiente Sieger…aber das ist der Allerschlimmste!!! Spanien hätte ich verstanden, auch Frankreich oder Dänemark, meinen Favoriten aus Griechenland sowieso; sogar Michelle (die deutsche!) hatte ein Lied mit höherem Wiedererkennungswert… bei der Punktevergabe habe ich mich die ganze Zeit gefragt, welches Lied da total an mir vorbeigegangen ist… denn ich konnte mich da schon nicht mehr dran erinnern!

    • Euphemia

      Deinen letzten Satz kann ich komplett unterstreichen. Estnische ESC-Beiträge haben es mir oft angetan (2009, 2010, 2012), aber das hier? Diesen Sieg konnte ich beim besten Willen so überhaupt nicht nachvollziehen.

  7. Stouni

    ok so im nachhinein ist der song schon etwas kitschig und kaum einer errinert sich an den. aber er wird trotzdem als historischer sieg gehandelt weil es der erste sieg für ein land hinter dem emaligen eisernen vorhang war

  8. swissesc

    das ist der unverdienteste sieger den es je an einem esc gab. slowenien hätte gewinnen müssen

  9. Euroman

    Mein Favorit war´s auch nicht, aber sooo schlimm fand ich es nicht! Musikalisch ist das ok,gesanglich einwandfrei!Halt Geschmackssache und in so einem schlechten Jahr wie 2001 wahrscheinlich das kleinste übel!

  10. voyage07

    … damsl hätte man den ESC ein paar jahre pausieren lassen können … doch zum glück sind die jahre der sieben plagen vorbei …

  11. ESCBernd

    Hatte ich völlig verdrängt und weiss jetzt auch warum !!!

  12. esc2012albanien

    ganz ehrlich den esc 2001 hab ich gehasst nur mist bis auf griechenland und slovenien die bleiben ja noch im ohr und vielleicht noch dänemark aber sonst nein danke und das hier ist ein witz ok wer hört sowas schon billiger popsong omg ohh europa…!!

  13. Lane moje

    Wie konnte der SHIT gewinnen? Antique war doch 1000 mal besser, versteh nicht wie einer sowas besser finden kann als Antique!

  14. Stjerne157

    Na ja, so schlecht ist das Lied ja nicht. Trotzdem fehlt dem Song irgendwas, was den Sieg rechtfertigen würde. Säuft für mich in all den 10-20-Platz-Songs ab.

  15. Songiefan

    Das ist einer der wenigen Siegertitel seit ich den ESC schaue, den ich Überhaupt nicht nachvollziehen kann. es hatte in diesem Jahr doch einige viel bessere Titel.

  16. aleks_srb

    ist für mich bis heute fragwürdig, wie so ein schrott den esc gewinnen konnte…

  17. RalfH

    Der Song ist für mich Mittelmaß. Da war Michelle besser, obwohl ich deren Gejaule nicht mag.

  18. engel38

    also mir hat es total getaugt.

  19. Bububuddy

    Eines der schlechtesten Gewinner Lieder

  20. EuroVision

    Nur der Refrain ist musikalisch interessant und zieht dieses Lied dann letztendlich auf Platz 1. Der Rest des Liedes ist einfacher Alt-Pop-Schrott!

  21. kitkati

    Geht gar nicht. Da bin ich ganz ehrlich, es ist mir ein graus das die überhaupt mitmachen durften. D:

  22. GP-fan

    Dieses Lied, wenn man das Geschrei überhaupt Lied nennen kann, hätte nie Platz 1 belegen dürfen. Estland hatte es 1996 viel eher verdient zu siegen, allerdings waren Norwegen und Schweden damals noch einen Tick besser.

  23. TinkaZe

    Ganz nett, gute-Laune-Musik, aber Platz 1???

  24. Bearheart

    ganz furchtbar das ganze Lied , der Auftritt. warum das gewonnen hat, weiss wohl niemand so ganz

  25. escfan05

    Das ist ein sehr fröhliches Lied. Hat mir damals schon von Anfang an sehr gut gefallen. Nur vom Auftritt hätte man mehr machen können. Aber es hat auch so gereicht.

  26. Didi

    Mag ich sehr , mein Faforit in diesem Jahr .

  27. Dirkhawaii

    Überraschender Erfolg – nicht meins

  28. Dori

    Ein sehr schöner Beitrag von Estland, aber ist es wirklich Platz 1 würdig?

  29. Sevi.

    Sehr guter Beitrag. Schön, dass Estland damals gewinnen konnte. Ich weiss noch, dass es mich sehr freute.

  30. misiis

    warum beschwert ihr euch – ihr habt das lied doch gewählt… :-P
    mir wäre es aber lieber, wenn sie mal mit einem estnischen lied gewinnen würden.

  31. Volker

    Tja nicht schlecht aber ich hätte auf Grichenland oder Dänemark getippt. Hat sich ja auch bestätigt da niemand nach dem Song Contest das Lied gehört hat und in keinen wichtigen Charts vertreten war.

  32. noah.p

    Super Song aus Estland.Na klar 1.Platz.

  33. Alex

    Also ich glaube auf jeden Fall ein Top-10 Titel, aber Platz 1 ist und bleibt überbewertet.

  34. C&K

    der blonde erinnert mich an Nick von backstreet boys hahaa

  35. Glamour

    Schrecklich!!!!! Da ist ja DJ Bobo besser!

  36. Freiburger

    Wie dieses Lied gewinnen konnte, bleibt mir bis heute schleierhaft. Antique hätte gewinnen müssen!

  37. turkey

    oh mein gott.und die sind die Gewinner?SCHANDE.des ist gresslich

  38. frautaube

    hat mir suuuuuuuuuuuuper gut gefallen. schau ich mir immer wieder an.

  39. ANITA

    wie konnte das nur gewinnen!!!!!!!!

  40. Yakin

    das ESC Niveau hat sich wirklich verbessert…..sowas haette heute keine Chance mehr…..

Beitrag kommentieren