Elpida Tora zo

  • 20. Platz
  • 4 Pts.
  • Final

Im Jahr 1986 erreichte Elpida mit dem Lied «Tora zo» für Zypern den 20. Platz beim Eurovision Song Contest.

4 Kommentare

Kommentieren →
  1. voyage07

    … also ich kenn jetzt den anderen song, der 7 jahre älter ist noch nicht, aber so schlecht finde ich den beitrag wirklich nicht … das rumgerenne: das war damals „en vogue“ … kann sein, dass ihr ein anderer song lieber gewesen wäre, aber ich habe schon schlimmere katastrophen gehört …

  2. Lane moje

    Finde ich ganz ganz schrecklich! Ihr Outfit und die schlimme Choreografie (bei dem Refrain die gestreckten Arme oder dieses Hin und Hergelaufe nach dem 1. Refrain!!!)Ihr „Socrates“ von 1979 war 1000 mal besser!

  3. bandido

    Um wenigstens Vorletzter zu werden, fehlten ganz offensichtlich die zu erwartenden Punkte aus Griechenland, die ja heuer nicht antraten. Und mit diesen Punkten hätte die Sängerin Elpida durchaus rechnen können, hat sie doch 7 Jahre zuvor einen ganz anständigen Beitrag für ihre Heimat abgeliefert. Gerüchten zu Folge fand sie ihren Song selbst so schlecht, daß sie ihn am liebsten erst gar nicht zu Gehör gebracht hätte. Europa wäre einiges erspart geblieben.

  4. Iliade

    Die Dame kann’s und es tut mir leid, dass sie nur 20. wurde.

Beitrag kommentieren