Lena Valaitis Johnny Blue

  • 02. Platz
  • 132 Pts.
  • Final

Im Jahr 1981 erreichte Lena Valaitis mit dem Lied «Johnny Blue» für Deutschland den 2. Platz beim Eurovision Song Contest.

30 Kommentare

Kommentieren →
  1. Orson Wellness

    Nicole, Dschingis Kahn, Katja Ebstein und Wind in allen Ehren, aber ich finde DAS ist Ralph Siegels Schlager-Meisterwerk. Wunderschön geschrieben, arrangiert, und von Lena Valaitis unpretentiös und souverän vorgertagen. Alles richtig gemacht!!

  2. Brommskibeat

    Zum zweiten mal hintereinander der 2.Platz for Germany. Sehr schön.

  3. joergi35

    Mir gefällt enorm, wie unaufgeregt Lena Valaitis den Song vorträgt. Keine übertriebenen Gesten. Sehr schön, schade das es „nur“ zu Platz 2 gereicht hat.

  4. A Guy Named Shib

    Ich finde, der Song wirkt zu aufgesetzt, zu theatralisch. „Blue Johnny Blue, Kinder können grausam sein“ – das klingt einfach zu sehr auf tragisch!
    Rein musikalisch ist die Nummer auf jeden Fall interessanter, als der Gewinnertitel aus den UK. Aber so gesehen hätten eigentlich Peter, Sue & Marc gewinnen müssen. Von diesen 3 Songs wirkt einer künstlich tragisch, ein anderer künstlich aufgesetzt und nur einer in sich stimmig und darum auch authentischer, echter und einfach schön….
    Musikalisch war 1981 auf jeden Fall ein Klasse Jahrgang!

  5. songtim

    Gefällt mir, mehr als UK

  6. ESC-Expertenwissen

    Tolle Lena Valaitis mit einem der größten ESC-Klassiker. Nur knapp am Sieg vorbei, doch bis heute ein Evergreen in vielen Musikshows. Gute Musik hält sich über Zeiten hinweg.

  7. agrippa

    nix gegen diesen song. platz zwei mit diesem mist. versteh wer will. aber gut. bravo.

  8. voyage07

    … wunderte mich, dass diese schnulze so gut bewertet wurde … mir gefällt dieses lied überhaupt nicht … lena valaitis macht ihre sache aber toll … allergisch bin ich vor allem gegen den satz „kinder können grausam sein“ … als ob erwachsen das nicht könnten …

  9. ESCBernd

    Die fehlenden 5 Pünktchen zum verdienten Sieg schmerzen immer noch leicht in der Erinnerung! Lena Valaitis hat uns hervorragend vertreten, ein starker und unvergesslicher Auftritt. DANKE Lena V.!

  10. Milana

    Das wäre der 1. Platz gewesen…tolles Lied, traurig-schöner Text :(

  11. Lane moje

    Das Lied war echt der wahre Gewinner des Abends! Finde die Melodie einfach grossartig, Siegel at his best! In meiner „Best of second Place Eurovision Hits“ auf jeden Fall in den Top Ten, zusammen mit „Eres tu“,“Lane moje“ und „Si“!

  12. joergi35

    Mit den Lenas sind wir beim ESC immer gut gefahren. Beweis hier mit Lena Valaitis.Hätte fast gewonnen. Aber eben nur fast. Hätten die Schweizer uns Pünktchen gegeben.

  13. mick

    wirklich ein starker Song – auch wenn es sich um einen typischen Schlager handelt (was ja nicht immer etwas schlechtes sein muss) hört man das Lied heute noch im Radio

  14. Markhor

    In einem sooo starken Jahrgang ist der 2. Platz nicht zu verachten – auch wenn wir es verdient hätten schon in diesem Jahr zu gewinnen!

  15. martineden

    tja liebe Schweizer da habt ihr uns leider im Stich gelassen sonst hätte dieses toll gesungene Chanson gewonnen und nicht die Vorstadtkapelle „Buck’s Fizz“ mit ihrer Allerweltsmusik…

    • bebidoll

      Völlig Deiner Meinung. Klasse Melodie mit Steigerungseffekt und Gänsehautappeal, super gesungen von Lena, das hätte auf’s Siegertreppchen gesollt und nicht diese Jogging-Hobbyhüpf-sing-Truppe.

  16. kingralph

    Erstklassiger Song und hervorragende Stimme von Lena Valaits. Diese Interpretation ist noch besser als auf Vinyl Single. Leider haben wir ganz knapp den Sieg verpasst. Wie kann die Schweiz und Österreich das wieder gut machen?

  17. Stefan

    das war meine erste gekaufte Single. Ich hab sie immer noch

  18. mister grand prix

    Das war der zweite Streich von Ralph Siegel leider wieder nur die Zwei waere aber die eins geworder wenn uns Österreich und Schweiz punkte gegeben dann hätte 1981 geheissen AND THE WINNER IST GERMANY

  19. Noah

    Hier hat die Schweiz und Österreich uns den 1. Platz vermasselt.Warum nur, gab es hierfür ein Grund ??Ich weiss es nicht.

  20. bandido

    Auch heute noch, fast 30 Jahre spaeter, wunderbar anzuhoeren und vor allem auch anzusehen. Die markante Stimme der Valeitis passt geradezu genial zu diesem Lied. Deutschland in der Hochphase der Siegel / Meinunger Aera.

  21. Frank

    Tolle Frau Tolle Stimme sie hätte es verdienst wenn da nur nicht die Schweiz gewesen wäre die den deutschen keine punkte gaben :-(

  22. DiDi

    Gottseidank blieb dieser unsagbare Text international unverständlich . Aber schöne Melodie und wunderbare Lena Valaitis !

  23. Dirkhawaii

    Eine großartige Sängerin mit einem wunderschönen Lied. Gehört auf jeden Fall in die All-Time-Bestenliste!

  24. Asiate007

    einer der schönsten lieder von ESC – gehört in meiner ewigen rangliste auf platz 2 direkt hinter lane moje (2004).
    schade nur, dass solche lieder nicht gewannen!

  25. Micha

    Wirklich sehr schön, vor allem die markante Stimme.

  26. Tigga

    das is mal musik ;) das gehopse von heute hat mit dem grand prix nix mehr zu tun is einfach nur noch peinlich

  27. mirco

    bekomm bei dem song immer Gänsehaut. wunderschön das Lied. hach das waren noch zeiten als deutschland unter den ersten zehn war

Beitrag kommentieren