Rudi Carrell Wat een geluk

  • 12. Platz
  • 2 Pts.
  • Final

Im Jahr 1960 erreichte Rudi Carrell mit dem Lied «Wat een geluk» für die Niederlande den 12. Platz beim Eurovision Song Contest.

8 Kommentare

Kommentieren →
  1. LaneTvoje

    Im Kern eigentlich ein ganz solider, witziger Uptempo Song, der durchaus hätte besser abschneiden sollen und auch können – vielleicht wirkte Rudi Carrell doch ein wenig unbeholfen in seinem etwas zu groß erscheinenden Anzug? Oder waren es doch zu viel „la-la-las“ im Mittelteil?
    In unserem ESC Programm zumindest kam und kommt die Nummer immer gut an! ;)
    http://www.velvo.de

  2. Markhor

    Unser Rudi hätte ruhig ein paar Plätze besser bewertet werden können. 8 Punkte dieses Jahr in die NL.

  3. mister grand prix

    Lieber Markhor die Regel bei den Song Contest Sagt wenn das Gewinnerland aus Finanzellen Gründen oder auch andere dann springt ein finazell starkes Land ein

  4. Markhor

    Kann mir jemand sagen, warum wir dieses Jahr in Engalnd sind, wenn doch die NL letztes Jahr gewonnen haben?

  5. Dirkhawaii

    nett… Ruhe in Frieden Rudi…

  6. Iliade

    … wusste gar nicht, dass Rudi auch beim ESC mitgemacht hat. – Das ist er, wie er leibt und lebt.

  7. sascha

    ja der rudi, wie man ihn kennt! gott mag ihn seelig haben

Beitrag kommentieren