Anna Vissi Mono i agapi

🇨🇾 Zypern ESC 1982

Live-Auftritt Anna Vissi

Final

Anna Vissi sang für Zypern am ESC 1982 und erreichte mit «Mono i agapi» den 5. Platz

Wie gefällt dir «Mono i agapi»?

Die Kommentarfunktion wird raschmöglichst wieder freigeschaltet.Wann? Hinterlasse deine E-Mail und wir werden dich umgehend benachrichtigen.
Contact Form Demo (#4)

12 Kommentare

  • Ein sehr schönes, melodisches Lied und ein sehr angenehmer Gesang, auch die Darbietung ist sehr schön! Eines der besten in diesem Jahr!

  • Ein dritter oder zweiter Platz wäre gerechtfertigter gewesen, aber auf jeden Fall vor Belgien!
    Wunderbar melodisch!

  • Ein wundervoller Song! Herrlich und unvergessen

  • … und jetzt die vier 5. plätze zyperns … des landes beste platzierungen … solche fönwelle kenne ich, da durfte man dann seiner freundin nicht mehr durchs haar fahren … eine schöne ballade … wunderbare halbtonschritte … und – so weit ich micht nicht irre – nahm zypern damals erstmals am songcontest teil … damals war das land seit sechs jahren in einen griechischen und einen türkischen sektor geteilt … das lied war sehr schön …

    • Nun, … es war nicht Zyperns 1. Teilnahme sondern Zyperns 2. Teilnahme nachdem das Debut im Jahr zuvor in Dublin war.
      Die Insel ist seit 1974 in einen griechischen und zypriotischen Teil aufgeteilt, 1982 also bereits 8 Jahre lang.
      1976 hat die griechische Teilnehmerin Mariza Koch sich dieser Thematik angenommen, und in ihrem Lied „Panaghia mou, panaghia mou“ sehr eindrucksvoll verarbeitet.

  • Fünfte Plätze waren das Beste, was Zypern bis heute (2011) erzielen konnte. Und nach 1982 gelang das nur noch zweimal: 1997 und 2004. Angesichts der Qualität des Jahrgangs 1982 hätte sich Anna Vissi einen besseren Platz verdient.

  • sehr schönes lied, tolle stimme, ein platz zwischen 1-3 wäre angemessener für diesn tollen beitrag

  • ein schönes Lied, eine Schöne Frau, alles passt, meine nummer zwei für 1982

  • Less is more! Sehr einfaches, aber schönes Lied und schön gesungen!

  • Eine qualitative Steigerung zu ihrem letzten Auftritt, den sie 1980 für ihre Heimat Griechenland absolvierte, oder anders: vom Kasperltheater zum ernsthaften Chanson. Schön!

  • immer wieder schön zu hören – ganz tolles Lied

  • Bingo! Ein schöner Auftakt der Teilnahme Zyperns.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar