Brooke That's Rich

  • 15.
  • 47 Pts.
  • Jury: 12
  • Tele: 35
  • Halbfinal

Brooke wird Irland mit dem Titel «That’s Rich» beim ESC 2022 in Turin vertreten.

Wie gefällt dir That's Rich von Brooke?
sehr gut
3%
7
gut
13%
30
geht so
26%
60
schlecht
30%
69
sehr schlecht
29%
67

Offizielles Musik-Video

18 Kommentare

Kommentieren →
  1. stouni55

    irland ist sich wider am finden ich hofe sehr das es für die grüne insel wider aufwärtzt geht

  2. ESC-Expertenwissen

    Kein Finale.

  3. treppi

    Hallo Meckerecke,
    bei allem Respekt: Es gibt bei weitem schlimmeren Schrott.

  4. Zokko

    That’s rich??? Eher poor …

  5. Orson Wellness

    Wenn das ins Finale kommt, ex ich ein Guinness.

  6. Feever

    Ich finde die Studioversion ganz gut. Ich sehe aber den gesprochenen Autotune-Teil der Studioversion als problematisch für den ESC. Live ohne Autotune klingt dieser Teil sehr suboptimal…

  7. ESC-Polizei

    Kann es sein, dass die Iren keine Lust mehr haben?

  8. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Der ehemalige Seriensieter Irland hat die letzten Jahre immer wieder danebengegriffen. Auch dieses Machwerk ist kein grosser Wurf in meinen Ohren. Zu generisch, zu elektronisch. Vielleicht holt eine wirklich gelungene Show da noch die Kartoffeln aus dem Feuer – sonst ist es im Halbfinale auch Ende Gelände.

  9. LaneTvoje

    … liegt doch voll im „Dua Lipa/Mabel/Anne-Marie/Zara Larsson“-Trend – könnte für Irland alles VIEL schlimmer sein ;)

  10. tommymuc

    Das mag ein 80ies-Revival oder Gwen-Stefani-Remake sein -aber es kommt frisch und cool daher, macht gute Laune und hat einen satten beat! Für mich auf jeden Fall ein Fall fürs: Finale!

  11. disneyfan5000

    Das klingt wirklich schon sehr abgestanden. Ich fürchte Irland wird auch dieses Jahr nicht an die Erfolge der neunziger Jahre anknüpfen können.

  12. simon

    nö, können leute heutzutage noch komponieren oder kommt das zeug alles ausm computer? flach und seelenlos wie alufolie.

  13. Augenstern

    Nö. Schlecht. Irland möchte nicht ins Finale.

  14. Sean Banan

    Ein frisches Liedchen, welches ich mir immer wieder einmal anhören könnte. Leider kommt es LIVE nie so gut herüber wie hier im Clip. Darum wird es schwierig, auch in diesem Jahr, für Irland.

  15. LauriP

    Schöne „Disco-Eurodance-Nummer“

  16. stouni55

    got RTE ist schon so planlos wie die BBC oder ARD

Beitrag kommentieren