Nevena Božović Kruna

  • 18. Platz
  • 89 Pts.
  • Jury: 35
  • Tele: 54

Nevena Božović Kruna

  • 07. Platz
  • 156 Pts.
  • Jury: 91
  • Tele: 65

Nevena Božović erreichte mit dem Song «Kruna» für Serbien den 17. Platz im Final des ESC 2019 in Tel Aviv.

Wie gefällt dir Kruna von Nevena Božović?
sehr gut
16%
16
gut
9%
9
geht so
21%
21
schlecht
29%
28
sehr schlecht
24%
24

21 Kommentare

Kommentieren →
  1. Orson Wellness

    Jedes Jahr gibt es einen Beitrag, den ich einfach immer wieder vergesse, egal wie oft ich mich durchhöre. Ratet mal, welcher es 2019 war…

  2. voyage07

    … verdiente 18 platz hätte … ruhig auch auf 12, 13, 14 landen können …

  3. gruezi

    rund um gut.
    solide aber ohne den touch.
    unterbewertet.

  4. treppi

    Eindeutig eine bessere Darbietung. Optisch und stimmlich. Es sollte für’s Finale reichen.

  5. stouni55

    Da sie im schwachen 1 halbinale startet ist sie noch einer der besseren

    Und mann muss auch fehrerweise sagen
    Das sie im vergleich zu ihrem kindergarten bäckerei auftritt einiges hinzu gelernt hat

  6. Zokko

    … so schlecht ist es doch gar nicht … wirklich gut und mitreißend aber leider auch nicht …

  7. Thom.sen

    Zu oft in anderen Versionen gehört.
    Schöne Frau, gute Stimme und die gefühlt 1001 Balkan-Ballade.
    Entweder komplett serbokroatisch oder komplett englisch: Mischmasch ist Käse!

  8. bandido

    Hier wird noch einmal alles aufgefahren, was Serbien und die anderen Balkan Staaten in den letzten 20 Jahren beim ESC so im Angebot hatten.

    Dieser unsägliche Schnelldurchlauf verdient nur ein Urteil:

    – Mikrophon wegnehmen
    – Licht aussmachen
    – nach Hause schicken!

  9. simon

    gejammer. und wenn schon landessprache dann den ganzen song durch. finde nix blöder als dann einzelne strophen in englisch reinmischen. bitte kein final.

  10. voyage07

    … das ist auch eine der schönsten baalden des heurigen esc 2019 … gratulation srbia …

  11. Nikolai

    Ideenlos, seicht. Powerballaden ja gerne….diese aber danke nein.

  12. wolli

    jaaaaha , mhmh, je no, jeeeähh, ganz okeyyyyy – aber auch nicht mehr !

  13. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    In diesem schwachen Jahrgang ist dies ein Liedchen, welches sicher im Mittelfeld landen kann. Es ist weder besonders aufregend noch regt es jemanden auf. Es plätschert vor sich hin und wird schnell vergessen. Aber gut gesungen – das ist ja nicht selbstverständlich dieser Tage…

  14. ludus

    Langweilig, schon tausendmal beim esc gehört

  15. gruezi

    bravo, solder esc beitrag.
    aus serbien ist man das gewohnt.
    sie hat alles im griff,
    und der song schneller vorbei als man hören kann.
    kann punkten, aus meiner sicht wird es schwer.
    mich läßt es kalt.

  16. Thunderstruck

    ist mir zu langweilig …… nix Besonderes

  17. tommymuc

    Hier passen Aufmachung und Theatralik des Liedes überhaupt nicht zusammen, das kommt nur wenig authentisch bei mir rüber und berührt mich leider überhaupt nicht.

  18. turout

    Wenn parallel zum Esc nicht grade Fußball läuft, rufen genug hetero Männer für diese schöne Frau an. Das Lied ist dann Nebensache… Obwohl gut und ordentlich gesungen

  19. voyage07

    … und hier die balkanballade … ein hübsches lied … find ich nicht schlecht … und da ganz wenig englisch reicht vollauf … tolle sängerin … alle achtung … ja bin durchaus zu begeistern … bravoe serbien …

  20. die Institution

    Serbien ist eigentlich immer ein sicherer Wert. Aber diesmal? Immerhin zu 90% in serbisch (nehme ich an) und die Töne mehrheitlich getroffen. Aber sonst zu langweilig.

Beitrag kommentieren