Leonora Love Is Forever

  • 12. Platz
  • 120 Pts.
  • Jury: 69
  • Tele: 51

Leonora Love Is Forever

  • 10. Platz
  • 94 Pts.
  • Jury: 53
  • Tele: 41

Leonora erreichte mit dem Song «Love Is Forever» für Dänemark den 12. Platz im Final des ESC 2019 in Tel Aviv.

Wie gefällt dir Love Is Forever von Leonora?
sehr gut
30%
47
gut
15%
24
geht so
22%
34
schlecht
11%
17
sehr schlecht
21%
33

41 Kommentare

Kommentieren →
  1. Orson Wellness

    Zu brav und zu weit oben (im doppelten Sinne).

  2. Davki90

    Dieser Song könnte man gut als Titellied eines Trickfilms oder Märchen nehmen. Nicht schlecht, es gab aber auch schon deutlich bessere Beiträge aus Dänemark.

  3. disneyfan5000

    Na da haben die Ingenieure aus Dänemark dem Gesangsroboter Leonora doch tatsächlich noch eine Lächelfunktion verpasst. Und siehe da es sieht sogar echt aus. Wieder einmal ein gutes Beispiel was die Ingenieurskunst so alles kann. Wirkt jedenfalls nicht mehr ganz so verstörend, wenn Leonora was von „Love is Forever“ singt, mit einem Gesichtsausdruck bei dem selbst Hanibal Lector Angst bekommen könnte.

  4. voyage07

    … ok … ich hätts nicht haben müssen …

  5. Bellamusica

    Ja es hat ein bisschen was von der Rossinelli aber mich erinnert ( erinnert – nicht das ich in der melodie etc. ähnliches gehört habe) dieser Beitrag vielmehr an „Sincerità“ von Arisa die 2009 in der Sektion neue Talente gewonnen hat und von da an eine schöne Karriere gestartet hat, ….hab mich sowieso immer gefragt ob Sie am ESC wohl gut abgeschnitten hätte? Da war Italien noch nicht zurückgekehrt…..mir hat dieses Lied und Auftritt sehr gut gefallen!

  6. gruezi

    überbewertet meiner meinung, da frech zusammen gepuzzelt.
    aber so sind die dänischen songs immer.
    sie sind erfolgreich damit, erstaunlich.

  7. Euphemia

    Doch arg klebrig-süß! Aber es nervt mich auch nicht.

    Das einzige, was mich am dänischen Beitrag nervt, ist, dass er anderen guten Liedern Punkte wegnehmen wird.

  8. Ramirez

    Lemon Tree II.
    Harmlos, nett und easy listening. Wohl im Finale, aber schwer zu sagen, ob in der 1. Tabellenhälfte oder nicht.

  9. stouni55

    Irgendwie errinert es mich vom hintergrund an anna rossineli aber ohne den grossen stul den sie sich wohl aus genf ausgeliehen hat

  10. Thom.sen

    Kindergarten goes Pop!

  11. LauriP

    Zu aalglatt das Ganze, aber wiedermal wird DK viel zu viele Punkte bekommen.

  12. disneyfan5000

    Kaufen sie jetzt den Dänischen Gesangsroboter Leonora. Im Gegensatz zu dem Schwedischen Model ist das Dänische Modell weiblich. Leider gab es ein Problem mit der Kalibrierung der Gesichtssoftware so dass das Modell Leonora etwas zu weit die Augen aufreißt. Das Modell Leonora kann in Französisch, Englisch und Dänisch singen. Das Modell wird auch mit Kopfwackelfunktion ausgestattet. Bitte das Modell nach 3 Minuten an den Akku hängen.

  13. Orson Wellness

    Die dänischen Beiträge sind mir oft zu seicht. Dieses Jahr ist keine Ausnahme. Eher sogar ein Extremfall…

  14. bandido

    Oh je, diese zuckersüße kinderliedartige Tingel-Tangel Nummer, in der Kulisse einer Puppenküche aufgeführt, hätte möglicherweise in den 80igern funktioniert. Als Sahnezuschlag gibts dann, zu allem Überfluss, auch noch eine mehrsprachige Glasur oben drauf. Schlimmer geht ja immer irgendwie und besonders beim ESC.

  15. Quiran

    Das gefällt mir sehr gut ! Warum kann man bei manchen nicht abstimmen ??

  16. torino

    Ich find‘ das fast genial.
    Einfach, unkompliziert, ohne Gladiatoren-Pathos….
    Und der Vergleich mit Lena hinkt. Denn die hier kann singen.
    LG Stefan

  17. Feever

    Sehe ich im Finale. Denke wird sich auf Rang 10 bis 15 platzieren.

  18. voyage07

    … und auch da glaub ich nicht wirklich dran …

  19. simon

    naja, anna rossinelli’s in love for a while fanden die meisten gut. warum wird dieser song jetzt so verrissen?

  20. stouni55

    Hat sie den stuhl in genf vom platz der nationen geklaut

  21. Nikolai

    vordergründig, aufgesetzt. Happysound muss nicht so kindisch sein.

  22. voyage07

    da höre ich lena’s „satellite“ (Aufschrei in der deutsche community) … lena konnte es besser und sarkastischer und pointierter … der song gibt le(o)n(or)a nicht die möglichkeit zu genügend skurrilität … die französischen passagen sind am passendsten zur musik … und die botschaft finde ich esc-würdig … insgesamt gar nicht so schlecht …

  23. Ken Resh

    ….iss sooo lala..aber ick gloobe die werden u 10..hmmm

  24. tommymuc

    super durchschnittliche sing-sang-Komposition mit ebenso durchschnittlicher Interpretin, die sich auch in der „Sesamstrasse“ gut machen würde…

  25. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Tausend mal gehört, tausend mal ist nichts passiert. Wird auch hier so sein. Kommt vermutlich knapp ins Finale und landet dort weit hinten. Hängt alles von der Performance ab. Trifft sie die Töne? Gibt es eine Choreo, eine Show? Wir werden es sehen.

  26. turout

    Von dem Lied bekomme ich Zahnschmerzen, Brechreiz und Haarausfall. Alles Symptome für eine überdurchschnittliche Platzierung und für mich die Gelegenheit für Getränkenachschub am esc Abend zu sorgen.

  27. Lotti

    So ein Liedchen würde ich meinem Kind vor dem Schlafen vorsingen.

  28. Thunderstruck

    sehr solider Song, man hört gern zu, auch immer wieder bis zum Ende, gut bzw es gibt viele viele schlechtere…

    Nun ja ich bin gespannt auf auf Norwegen, in deren Vorentscheid sind mindestens 3 Songs besser als alle bisher hier nominierten

  29. Orson Wellness

    schon etwas arg betulich…

  30. Fabelhaft

    Das Lied macht richtig Spass. Und wird es weit bringen. Mir gefällt es.

  31. disneyfan5000

    Stimmt, love is forever, aber den Song vergisst man nach 2 Minuten wieder. So süß, das man davon Diabetes kriegt.

  32. die Institution

    In der Art gab es in den letzten Jahren schon bessere aus Österreich, Malta oder der Schweiz. Aber ja, für ESC ganz passend.

  33. Zokko

    Irgendwie süß, aber der Song plätschert leider nur gefällig vor sich hin, ohne wirklich einzuhaken. Schade!

  34. gruezi

    nettes liedchen. bezaubernd.
    könnte life dünn sein.
    die dänen, immer haben sie lieder die irgendwie
    kopiert klingen. lemontree?
    und eigentlich wäre das der perfekte song für frankreich.
    gutes lied im falschen land.

  35. bella11

    das war eindeutig meine favoritin aus dänemark. gratuliere

  36. SwissPapa

    Leyte, we have a winner! Das wird grenzüberschreitend geliebt werden. Einfach schön und auch radio-tauglich.

  37. treppi

    Sehr gut. Ein hübsches Liedchen. Tut niemandem weh und könnte vielleicht auch von Radiostationen abseits Dänemarks gespielt werden.

  38. Berlino

    Wow das gefällt mir super gut … wenn das live auch so rüber kommt ….

    Ich sage nur 10 Punkte aus berlin

Beitrag kommentieren