Gromee feat. Lukas Meijer Light me up

  • 14.
  • 81 Pts.
  • Jury: 21
  • Tele: 60
  • Halbfinal

Gromee feat. Lukas Meijer erreichte mit dem Song «Light me up» für Polen den 14. Platz im 2. Semifinal des ESC 2018 in Lissabon.

Wie gefällt dir Light me up von Gromee feat. Lukas Meijer?
sehr gut
65%
142
gut
10%
22
geht so
10%
22
schlecht
10%
22
sehr schlecht
4%
9

18 Kommentare

Kommentieren →
  1. disneyfan5000

    Ein Königreich für einen guten Sänger. Und warum stehen die da wie Ölgötzen herum?

  2. Ramirez

    Schwacher Gesang. Mauer Song, aber der Partysound könnte vereinzelte Punkte holen, wird aber trotzdem fürs Finale sehr knapp.

  3. LauriP

    Der Song ist frisch, fröhlich und modern. Vom Gesang her nicht so gut, aber der Beitrag ist sonst gut gemacht.

  4. disneyfan5000

    Ein Uptemposong der nicht mitreißt ist noch langweiliger als eine Ballade. Light me up, von wegen, den Polen ist leider kein Licht aufgegangen. Mir gefällts nicht, aber ich denke aber dennoch das Finale doch möglich ist, mit viel Glück. Aber im Finale wirds eher die Plätze 20 bis 26.

  5. Lotti

    Auch nicht mein Geschmack.

  6. wolli

    da bleibt ihm offenbar die luft weg – wir verstehens und lassen die nespressomaschine kurz laufen, in der hoffnung das diese den schauderhaften polensong übertönt. what else !

  7. L di Corsica

    Und schon wieder „ich feat. den anderen“! Mensch, die wenigsten Menschen außerhalb Polens
    kennen Euch, aber Ihr meint, Ihr seid Weltstars und braucht dicke Ansagen!? Obwohl ich normalerweise schon gleich auf Durchzug stelle, wenn ich nur „feat.“ lese, taugt dieser Beitrag ausnahmsweise sogar mal was.

  8. tommymuc

    ….ein überwürzter Eintopf mit wenig guten Zutaten, leider etwas dünn geworden.

  9. Nikolai

    echt jetzt? David Guetta find ich schon schrecklich….und dieses Werk und die Bühnenclowns sind die Billo-Variante.

  10. SwissPapa

    Singen ist Glückssache. Dünner gehts nümmer.

  11. Euphemia

    Für meine Ohren nichtssagend und belanglos. Leider.

  12. visionfan

    Endlich mal etwas flotteres. Schön für Polen.

  13. milena

    Für mich klingt das wie die B-Side eines Felix Jaehn Songs. Ist das was gutes oder was schlechtes? Ich weiß es nicht.

    Schlimm find ich es nicht, richtig gut allerdings auch nicht. Es ist schon etwas belanglos.

  14. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Schlimm, wenn man sagen muss, dass dies bis jetzt einer der besseren Beiträge ist dieses Jahr. Aber singen kann der Typ wirklich nicht – vielleicht übt er noch etwas. Kommt je nach Auftritt ins Final – und serbelt dort ab.

  15. stouni55

    Normalerweise kommen solche songs eher aus dänemark aber ok.

    Es ist eine bereicherung bei den vielen schlechten songs auch etwas zu haben was man vieleicht auch noch nach dem esc mal anhört

  16. Zokko

    Wohlfühl-Pop aus Polen, nett, aber leider nicht sonderlich originell und eher belanglos.

  17. disneyfan5000

    Der Song wäre ja noch ganz gut, hätten sie nur einen Sänger, der auch live singen kann.

  18. gruezi

    singt er schwedisch?
    nein, eurodance.
    wann hört das auf.
    auch in polen erfreuen sich offenbar großraumdiscos größter beliebtheit.
    kindisch und auf bravo niveau.
    lustlos und dem land nicht angemessen.

Beitrag kommentieren