Laura Rizzotto Funny Girl

  • 12.
  • 106 Pts.
  • Jury: 92
  • Tele: 14
  • Halbfinal

Laura Rizzotto erreichte mit dem Song «Funny Girl» für Lettland den 12. Platz im 2. Semifinal des ESC 2018 in Lissabon.

Wie gefällt dir Funny Girl von Laura Rizzotto?
sehr gut
57%
123
gut
13%
29
geht so
13%
28
schlecht
12%
25
sehr schlecht
5%
11

18 Kommentare

Kommentieren →
  1. disneyfan5000

    Na dieses Rizzotto war dann doch nicht sehr bekömmlich. Bei der kurzen Hose würde ich dem Mädel zurufen: „Kind, du erkältest dich doch, zieh dir doch was warmes an.“ LOL

  2. L di Corsica

    Leider kein Finale, sehr schade, war es doch mit das Beste an diesem Abend.

  3. Ramirez

    Lettland zieht seine Linie weiter durch.
    Könnte besser sein, aber gegen andere Titel wäre das Finale zu wünschen.

  4. Lotti

    Hier fehlt der Salz und der Pfeffer. Dieser Song plätschert so vor sich hin und geht ins Nirgendwo.

  5. wolli

    hübsch eingerichtet hat sies – die laura – singen kann sie auch und rot ist auch eine lieblingsfarbe von mir. ordentlicher beitrag aus Lettland .

  6. L di Corsica

    Sehr gut! Noch ein Favorit aus dem Baltikum?

  7. treppi

    Für mich das mit Abstand Beste bislang. Aber die Konkurrenz ist auch wirklich schwach.

  8. milena

    Ein für ESC-Verhältnisse sehr komplex geschriebener Song. GEIL!

    Ich habe nur einen einzigen Kritikpunkt und das ist das Kleid. Nimm eins mit nem besseren Schnitt für dich und alles ist perfekt!

    Ich liebe dieses Lied und hoffe das sie sich weit weit weit vorne Platzieren wird!

  9. Nikolai

    ist diese Art von Frisur und Kleid derzeit in Mode in Lettland…? ;-)
    Und genauso fad ist das Lied. Gut gemeint ist halt dann doch knapp daneben….

  10. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Nicht mal so wahnsinnig schlecht, aber ohne das gewisse Etwas. Plätschert gefällig vor sich hin und versucht, möglichst allen zu gefallen. Ob das Haar dann im Mai auch so perfekt schwingt? Wir werden es sehen.

  11. SwissPapa

    Wenn die das live auch so rueber bringt, singt sie wohl um den Sieg mit, speziell in diesem schwachen Feld (so far). Aber mal ganz ehrlich, gut ist es eigentlich auch nicht. Das wird ein muehsames Ereignis dieses Jahr in Lissabon.

  12. tommymuc

    unterdurchschnittlicher Versuch für den nächsten Bond-Song, unterdurchschnittlich lustiges Bond-Girl, kein Aufreger!

  13. Zokko

    Hmm, schwer zu sagen. Gehört mit Sicherheit zu den besseren Beiträgen, ohne mich jedoch wirklich mitreißen zu können …

  14. Orson Wellness

    Das könnte ein ansprechender Beitrag sein… Dazu müsste man allerdings besser singen und subtiler performen können!

    Eine Beth Gibbons hätte daraus vielleicht eine interessante Jazz-Meets-Minimal-Melange gemacht. Das räkelnde Risotto aus Lettland macht hingegen nur platte Karaokeshow.

    Und bei der Titelgebung „Funny Girl“ dreht sich zudem die eigentlich noch gar nicht verstorbene Barbra Streisand vergrämt im Grabe um.

  15. gruezi

    also den werbedeal für eine haarpflege hat sie in der tasche.
    ist das von l’oreal gesponsert?
    mal im ernst.
    das ist sehr, sehr stark.
    so eine überraschung.
    zieht euch warm an, ihr anderen länder.
    das ist ein song der life überzeugen muß.
    kann man auch versemmeln.
    wenn sie es life gut macht, na dann wird es aber punkte hageln.

  16. LauriP

    James Bond lässt grüßen!

Beitrag kommentieren