Lindita World

  • 14.
  • 76 Pts.
  • Jury: 38
  • Tele: 38
  • Halbfinal

Im Jahr 2017 erreichte Lindita mit dem Titel «World» für Albanien den 14. Platz im 1. Semifinal beim Eurovision Song Contest.

Abstimmung

Wie gefällt dir World von Lindita?
sehr gut
31%
46
gut
13%
19
geht so
13%
20
schlecht
21%
32
sehr schlecht
22%
33

 

38 Kommentare

Kommentieren →
  1. songtim

    Ich liebe den Text und die Melodie, außerdem die Musik dieses Liedes. Lindita hat eine unglaubliche Stimme!
    Der Beitrag hätte allemal das Finale verdient!

  2. priester

    Wieder das typische Gejammer aus Albanien obwohl dieses mal ist es mehr geschreie Schlecht aus Basta

  3. Sandrica

    Von Albanien waren die Beiträge meist immer „komisch“ und „speziell“. Dieses hier genauso. Die Sängerin hat zwar, wie all die anderen Kandidatinnen der letzten Jahre, eine starke und schöne Stimme. Aber der Song geht gar nicht!

  4. Norma

    Schrecklich, nicht auszuhalten!

  5. looking4atlantis

    Lindita, was möchtest Du mal werden, wenn Du groß bist?“
    „Feuerwehrfrau“
    „Vielen Dank, wir melden uns…“

  6. sandvoss

    Geniales Lied !
    Stark gesungen und im Original fast noch besser. Weil es eigentlich ganz egal is, ob man den Text versteht oder nicht – die Melodie is einfach schön.
    … und das mit dem Pathos … geht bei schon noch.

  7. torino

    So viel Pathos hält nicht mal ein Hardcore-Grand-Prix-Herz aus… Nein, sorry, geht nicht (mehr).
    LG Stefan

  8. Orson Wellness

    Auch hier war die krampfhafte Übersetzung ins Englische nicht gewinnbringend. Die eigentlich eingängige Rafrainmelodie verleirt stark an Wirkung.
    Gefällt mir nicht.

  9. Lotti

    Singt sie wirklich englisch? Item. Lindita hat ein grossartiges Stimmvolumen. Für mich Top 10.

  10. voyage07

    … gefällt mir auf englisch auch nicht besser oder schlechter …

  11. Songiefan

    So, wie am 27.2.2017 angekündigt: der Wechsel ins Englisch, TOMMYMUC.

  12. zrhdus

    Albanien fand ich eigentlich in den letzten Jahren immer schon nicht schlecht, die Songs hatten immer etwas eigenes. Auch dieses Jahr mag ich den Beitrag. Wird nie gewinnen, aber in meiner persönlichen Liste, wird er oft gespielt werden, weiss ich jetzt schon …

  13. Simon Mattera

    hmmm- also ich würd lieber mehr von dem chor im hintergrund hören…

  14. voyage07

    … und dir – rolly – hat es wohl die sprache verschlagen ???

  15. JosefB.

    Nicht schlecht aber bitte nicht in Englisch.

  16. voyage07

    … und bitte bloß nicht ins englische übertragen … dann wird es unerträglich …

  17. JasonBond

    Albanien, waren die jemals schlecht? Ich bin nicht vom Balkan, ich bin gebürtiger Basler by the way, aber ich liebe die Balkan Songs zumeist wirklich sehr.

    Gewinnchancen gleich null, ausser es geht hier um die Annexion von der Krim, aber ich denke mal nicht.
    Aber wundervoller Song.

    • Bellamusica

      Mir geht es wie Dir….wir haben in Italien auch albanische Künstler….diese Jahr hat Ermal Meta am Sanremo Festival mit einem wunderschönen Lied den 3 Platz erreicht. Super Songwriter (italienisch) und Sänger…..

  18. Lotti

    Mir gefällt dieser Song sehr gut. Ich liebe Albanien für ihre Dramatik und ihren Stil.

  19. Nikolai

    Hmm….ja das mag ich: gute Stimme, eingängige Melodie, Drama, Orchester, Background Chor, Landessprache.
    Kein Welthit, aber hoffentlich im Finale.

  20. Bellamusica

    Wow in Albanien wissen sie wie es geht, mit Orchester! Super Sängerin….finde aber auch etwas weniger gejammer wäre mir lieber….bleibt zu hoffen sie übersetzen es nicht noch auf englisch…..es hat sich ja über die Jahre gezeigt das es nichts ändert…eher schadet…..

  21. Feanor

    ich schließe mich voyage07 an, ich mag diese Klagelieder jetzt auch nimmer hören…

  22. Songiefan

    das sollte eine Antwort für TOMMYMUC werden..

  23. Songiefan

    Keine Angst, wahrscheinlich wechseln sie noch auf Englisch, so wie letztes und vorletztes Jahr (da haben sie ja aber auch das Lied gewechselt)

  24. Zokko

    Sorry, trotz des ganzen offensichtlichen Aufwands will es nicht so recht in mein Ohr …

  25. wolli

    tolles intro – schöne chorpassagen – aber wohl etwas oldfasioned und abgehoben für resteuropa – von den fast ausschliesslichen balladen bist jetzt der höhepunkt – me like !

  26. Lorenzo Di Corsica

    … und noch ne Balade … … langweilig …

  27. voyage07

    … diese klagelieder … das ist immer die gleiche leier … das will sich doch niemand auf die dauer anhören … gibt es denn gar keine fröhlichkeit mehr ?

  28. Rolly

    Auch nicht meins, jedoch nicht ganz so schlecht

  29. joewin

    Mir gefällt dieser Beitrag recht gut.

  30. tommymuc

    Der ESC ist in Albanien wohl echt ein großes und beliebtes Ding – und leider ist Albanien eines der wenigen Länder, die gerne und selbstbewusst in Landessprache antreten. Das waren die guten Nachrichten, denn schon wieder wird eine Sirene mit einem entnervenden Stück Musik entsendet.Da nutzen hoffentlich auch keine Symphatiepunkte.

  31. SwissPapa

    Irgendwie gefallen mir diese sphaerischen Klaenge. Singen kann sie ja und die Instrumentalisierung und das Arrangement sind ganz gut gelungen.

  32. Orson Wellness

    Und wieder eine wiebliche Kreischsäge aus Albanien. Das wievielte Jahr in Folge?

  33. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Ein Lied in Landessprache, das ist schon mal wohltuend. Aber dieses sphärische Gejammere berührt mich nicht und nervt mich schon nach kurzer Zeit. Versuchen Sie, die Ukraine 2016 zu kopieren? Ich glaube nicht, dass es Albanien ins Finale schafft – vielleicht einfach mit den Stimmen der Diaspora. Aber bestimmt nicht wegen des Liedchens.

Beitrag kommentieren