Poli Genova If Love Was A Crime

  • 04. Platz
  • 307 Pts.
  • Jury: 127
  • Tele: 180

Poli Genova If Love Was A Crime

  • 05. Platz
  • 220 Pts.
  • Jury: 98
  • Tele: 122

Im Jahr 2016 erreichte Poli Genova mit dem Lied «If Love Was A Crime» für Bulgarien den 4. Platz beim Eurovision Song Contest.

Abstimmung

Wie gefällt dir If Love Was A Crime von Poli Genova?
sehr gut
51%
167
gut
25%
81
geht so
19%
61
schlecht
3%
11
sehr schlecht
2%
8

 

 

25 Kommentare

Kommentieren →
  1. joergi35

    Guter Song, schöne Performance, aber was sollte das Outfit aussagen? Das sie keine große Leuchte ist, was Mode angeht?

  2. Lotti

    Ech ha sooo freud. Super Platz 4. Damit habe ich nicht gerechnet. Für mich die Gewinnerin! Herzlichen Glückwunsch.

  3. Bellamusica

    Ich weiss nicht……irgendwie ist sie total sypmpathisch! Ich weiss nicht was das Kostüm soll, muss den Text lesen weil ich kein Wort verstanden habe. Es stimmt, es macht gute Laune Bei diesen Ländern aus dem Ex-Ostblock habe ich immer das Gefühl sie nehmen die Cousine, den Bruder, die Nachbarin mit. Die reizen diese Möglichkeit 6 Leute mit auf der Bühne zu haben immer aus…meistens.
    Alles in allem gehört sie für mich auch zu den guten Beiträgen 2016.

  4. visionfan

    Mein persönlicher Sieger. Macht einfach nur gute Laune

  5. voyage07

    … die absolute gewinnerin des abend … wie malta … bravo poli …

  6. Ramirez

    Der Song bei ihrer ersten Teilnahme hätte sich das Finale eher verdient gehabt. Das Outfit irritiert zusätzlich.
    Platz 16-20

  7. Orson Wellness

    Bleibt mein persönliches Lieblingslied 2016.
    Die live-Darbietung wird den Erwartungen nicht ganz gerecht.
    Leider.
    So werden wohl Russland und Australien den Sieg unter sich ausfechten heut Abend… :(

  8. voyage07

    … wunderbar … der song ist wirklich gut und ich freu mich, dass bulgarien heuer im finale mitmischt …

  9. moondog

    und wieder so ein fummel der selbstgemacht ist. die können einfach alles: tanzen, singen, schneidern.

  10. Lorenzo Di Corsica

    Mein Gott, was ist daran denn gut? Noch so ’n Geschepper und Gejaule!

  11. ciprian

    Wow…Der erste Finaltaugliche Song aus Bulgarien seit 2007.
    Bin echt begeistert.
    Von den vielen Dance-Pop-Songs einer der Besten!!!

  12. ESCFANFOREVER

    Verdammt wenig Beiträge die mich 2016 ansprechen.
    Aber der hier hat mir beim ersten hören schon sehr gut gefallen.
    Ging sofort ins Ohr.
    Ist mein Favorit auf den Sieg.
    Hoffe das ich noch die fehlenden Stücke finde um meine Punkte vergeben zu können.

  13. looking4atlantis

    Huch… komme gerade von Kroatien und stelle hier fest: Bulgarien kanns (auch nicht)….

  14. Morghra

    Na das hört sich doch mal frisch an! Gefällt

  15. Ken Resh

    …war erstaunt..und fand ihn gut…Bulgarien

  16. Lotti

    Für mich ein mittelmässiger Song.

  17. ISC

    Bulgarien ist auf der richtigen Fährte.
    Nun habe ich mir alle Songs angehört. Meine Nummer 1 in diesem Jahr ist Estland (unabhängig vom Live-Performance).

  18. Grand Prix Eurovision de la Chanson

    Ab Konserve klingt das ja ganz gut, ein eingängiges Stück. Modern und abwechslungsreich. Aber ob sie das dann live auch so rüberbringen kann? Da trennt sich ja dann die Spreu vom Weizen…

  19. Jasin Albus

    Also für mich die drei Überraschungsländer sind Tschechien,Kroatien und Bulgarien. So zu dem Beitrag kann ich nur sagen, das ist der beste Song aus Bulgarien jemals. Da stimmt alles Gesang, Sound und Musik super. Ich wünsche Bulgarien ein Finaleinzug und mit dem Song müsste es endlich mal wieder funktionieren. Ich gebe ihr, dem Song und Bulgarien 7 Punkte super Leistung

  20. treppi

    Jooohh, ganz sicher nicht chancenlos. Auf jeden Fall aber radiotauglich.

  21. SwissPapa

    Ladies & Gentlemen, we finally have found a winner! Find das absolut gut, Melodie, Saengerin, Message – perfekte Kombination. Wer haette das gedacht.

Beitrag kommentieren