Daniel Kajmakoski Autumn Leaves

  • 15.
  • 28 Pts.
  • Jury: 42
  • Tele: 22
  • Halbfinal

Im Jahr 2015 erreichte Daniel Kajmakoski mit dem Lied «Autumn Leaves» für Mazedonien den 15. Platz im 1. Halbfinal beim Eurovision Song Contest.

Abstimmung

Wie gefällt dir Autumn Leaves von Daniel Kajmakoski?
sehr gut
42%
107
gut
25%
63
geht so
21%
54
schlecht
8%
21
sehr schlecht
5%
12

8 Kommentare

Kommentieren →
  1. bandido

    Ja Herrschaftszeiten!!! Wie traurig und fast einer Tragödie gleichkommend ist das denn: Da hat FYROM mal endlich ein wunderschönes Lied am Start, um es dann vom Mitautor und Sänger derart schief und fast schon jaulend vorzutragen. So schlecht, dass er wie sein „Herbstlaub“ fällt und somit aus dem Rennen ist.

  2. Supertrooper

    Die grösste Enttäuschung für mich im Semi 1. Was hat er sich nur bei dem Auftritt gedacht. Es wäre ein so schöner Song, aber dieser Auftritt war wirklich grottenschlecht. Schade

  3. voyage07

    … eine der wenigen balladen, die nicht allein für den ESC komponiert wurde … der song spricht für sich selbst … bravo mazedonien … bravo daniel …

  4. tommymuc

    Hoffentlich wird dieser Song nicht völlig unterschätzt – er hat sehr grosses Hitpotezial und wird fein von Daniel K. gebracht – ein guter Finalplatz würde mich echt freuen !!

  5. MegaJK97

    Der Song ist echt, aber die erste Version auf mazedonisch hat mir persönlich besser gefallen, nicht nur vom Text, sondern auch vom Lied selbst. Liegt vielleicht daran, dass ich die erste Version logischerweise zuerst gehört habe und mein persönlicher Platz 1 war… Jetzt, bedingt durch die starke Konkurrenz, ist ein Top 15-Platz drin.

  6. Supertrooper

    In englisch gesungen ein super Song. Das könnte im Radio rauf und runter gespielt werden und wohl einer der besseren Texte dieses Jahr.
    Ich bin auf die live Version gespannt. Go go go Mazedonien …

Beitrag kommentieren