Ruth Lorenzo Dancing In The Rain

  • 10. Platz
  • 74 Pts.
  • Jury: 83
  • Tele: 41
  • Final

Im Jahr 2014 erreichte Ruth Lorenzo mit dem Lied «Dancing In The Rain» für Spanien den 10. Platz beim Eurovision Song Contest.

12 Kommentare

Kommentieren →
  1. gruezi

    der beste beitrag spaniens ever. sie gibt alles, authentisch, überzeugend. platz 10 ein erfolg. aber dennoch unterbewertet.

  2. songtim

    20 mal gehört, gerne noch 100 mal :)

  3. songtim

    Erinnert mich an I evighet von 1996. Finde es wunderschön, stimmgewaltig und mit einer ebenso starken Live – Performance. So tolle Balladen kann man immer bringen, da ist dann da Interpreatation entscheidend!
    Mir gefällts, könnte ruhig vor einige der Balkanlieder.

  4. joergi35

    Okay, der Top 10-Platz sei den Spaniern ja gegoennt. Trotzdem wuerde ich mich freuen, wenn man naechstes Jahr einen Song schickt, der nicht nach der tausendsten 08/15-Ballade klingt. Ich wuensche mir wieder mehr spanische Elemente. Immerhin passte der Song ja wunderbar zum Wetter in Kopenhagen, denn es hat fast nur geregnet. Und ja ganz gut geschrie ups gesungen hat sie auch.

  5. Lane moje

    Kommt niemals an Pastora Soler ran, aber dennoch schönes Lied und live war das wirklich sehr gut gesungen!Freu mich das sie in den Top 10 war! Übrigens war sie diejenige wenn ichs genau gesehen habe die nach Conchitas Sieg auf sie zugegangen ist und sie umarmt hat!

  6. Phil

    Das kommt mir nicht spanisch vor… getanzt hat sie genau so wenig wie es auf der Bühne geregnet hat, der song aber der ist kitschig schön.

  7. agrippa

    die überraschung für mich. die war life der hammer. tja, esc ist nun mal life. und 10. platz ist sensationell. spain is back.

  8. alsace

    ich finde den song schlimm…gab es schon 1000mal

  9. ESC-Expertenwissen

    Spanien hat nach vielen Dürrejahren wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden mit stimmgewaltigen Balladen wie hier und zuletzt.Auftritt war auch wirklich stark.

  10. agrippa

    ich fand den song doof, aber life hat sie es echt gut gemacht. bravo. hat mich gefangen. top ten! super. ich fands gut.

  11. voyage07

    … hat mir nicht gefallen und es hat mich überrascht, wie weit sie es gebracht hat …

  12. Ramirez

    Pastora Soler war eine der besten Darbietungen in der Geschiche des ESC.

Beitrag kommentieren