Sergej Ćetković Moj Svijet

  • 19. Platz
  • 37 Pts.
  • Jury: 48
  • Tele: 33

Sergej Ćetković Moj Svijet

  • 07. Platz
  • 63 Pts.
  • Jury: 74
  • Tele: 43

Im Jahr 2014 erreichte Sergej Ćetković mit dem Lied «Moj Svijet» für Montenegro den 19. Platz beim Eurovision Song Contest.

21 Kommentare

Kommentieren →
  1. MegaJK97

    Einer der schönsten inszenierten und dargelegten aller Auftritte dieses Jahres, wenn nicht sogar dieses Jahrtausends beim ESC bisher. Herzergreifend, gefühl- und stimmungsvoll, seine Heimatliebe in Landessprache so herüberzubringen, ist eines Lobes wert. Auch wenn es ein krasser Umschwung im Vergleich zum Vorjahr ist, sind beide Songs klasse. Der Beitrag von Sergej Cetkovic allerdings um eine Klasse besser.

  2. joergi35

    Schon wieder ne Platzierung die ich nicht nachvollziehen kann. Die Bühne war wunderschön, der Song auch und gut gesungen war es auch. Eißläuferin hätte es nicht gesbraucht, aber gesanglich war das doch gut. Vielleicht lags daran, das diese Lieder schon sehr oft da waren. Aber immerhin die erste Finalteilnahme für Montenegro, ist doch auch was.

  3. ESC Fan Bavaria-Germany

    @ JasonBond:Auch mit 12 Punkten aus HR, RS und BA hätte Montenegro nicht die Top10 erreicht.

  4. Stouni

    ich fands doch etwas schade nur platz 19 den das lied ist gar nicht so schlecht ich glaube verdient hat er mindestens platz 15. gut es haben natürlich Serbien,bosnien und Kroatien gefehlt dennoch ein toller erster auftritt im finale von Montenegro die stolz aus Sergej sein koennen

  5. agrippa

    der mann ist über 2 meter groß, aber bei der bühne? da ist jeder ein zwerg. vor elaiza hätte er schon gehört. ich fand die skaterin albern.immerhin konnten die dänen da zeigen, daß sie eine „touch-screen-bühne“ hatten.

  6. Lane moje

    Ok kein „Lane Moje“, „Molitva“, Leila“ oder „Oro“, trotzdem ein schöner Song und das hätte unter die ersten 5 kommen sollen! Was soll bitte an den Lied aus den Niederlanden, Armenien oder Ukraine besser sein? Frechheit sowas!

  7. voyage07

    … ich finde es für ein so kleines land wie montenegro toll, den 19. platz erreicht zu haben …

  8. JasonBond

    Tja, nun ist es klar, ohne die Teilnahme aller Balkan Länder (Serbien Kroatien und Bosnien fehlten) können Balkan Länder nichts reissen, egal wie gut sie sind. Schade.

  9. Phil

    Schätze die Beiträge vom Balkan immer wieder wegen der Echtheit, wie sie zu ihrer Musikkultur stehen und sie verkörpern.

  10. Morghra

    Hätte auch weiter oben sein können, das hatte viel Herz!

  11. agrippa

    zu schwach, 19 platz ist mehr als verdient. diese scaterin ist zum fremdschämen.der song ist gut. nicht letzter. ist doch ok.

  12. voyage07

    … schade, dass es nicht mehr punkte gegeben hat … sergej ist ein unglaublich sympathischer mann …

  13. JasonBond

    Es wird spannend sein zu sehen, wie Sergej abschneiden wird wo Kroatien, Serbien und Bosnien dieses Jahr fehlen. Ein klarer Nachteil für ihn, sonst wäre Platz 3 sicher gewesen.

  14. Stouni

    einer der besten auftritte des ersten halbfinals wirklich top. von Gesang ber den song bis hin zur performence alles Weltklasse

  15. treppi

    Naja, ein Liedchen halt. Aber immerhin, nicht in Englisch! Sehr schön und daher ein verdienter Einzug ins Finale!

  16. voyage07

    … sergej braucht keine balkanländer @jasonbond … der gefällt überall … und darum ging es ja eigentlich beim esc … dass einer mehrheit in europa ein song gefällt … und nicht um taktiken in nationalen gepflogenheiten …

  17. contestfee

    es ist herrlich… und der Mut in dieser wunderbaren Sprache zu singen, gehört klar belohnt… ich würde gerne mal nach Montenegro im Mai :)

  18. JasonBond

    Klar verdient weiter. Im Finale wird des schwer, da viele Balkan Länder nicht teilnehmen dieses Jahr, was ich übrigens sehr schade finde.

  19. Mr-Grandprix

    Fein, dass es auch dieses schoene Lied geschafft hat.

  20. ESC-Expertenwissen

    Gelungener Auftritt im Halbfinale! Ist ähnlich den serbischen Erfolgen der vergangenen Jahre und wird gut platziert sein. Jedoch fehlen die Punkte der nicht teilnehmenden Balkanstaaten.

  21. ESCsverigepower

    ..und meine perle ist auch im finale..was für ein esc tag…

Beitrag kommentieren