Elaiza Is It right?

  • 18. Platz
  • 39 Pts.
  • Jury: 61
  • Tele: 31
  • Final

Im Jahr 2014 erreichte Elaiza mit dem Lied «Is It right?» für Deutschland den 18. Platz beim Eurovision Song Contest.

39 Kommentare

Kommentieren →
  1. gruezi

    der song und die beiden super.
    das ganze drumrum ist einfacher murks.
    darüber hinaus hat man noch den bass vergessen.
    da wäre mehr drin gewesen.

  2. voyage07

    … das war ein wirklich toller beitrag deutschlands zum esc … schade ist nur die schlechte platzierung …

  3. Orson Wellness

    Bei Elaiza gingen einige Fehlentscheidungen (Outfit!, Staging!!!!!) Hand in Hand mit einigem Pech: ihre Startposition war eingeklemmt zwischen zwei Hammer-Auftritten (Siegerin Conchita sang davor, drittplatzierte Sanna Nielsen dierekt danach). Das Resultat: völlig durchs europäische Bewusstsein gerutsch auf eine Position, die man nur unter „ferner liefen“ bezeichnen kann. Schade. Die Nummer war so schlecht nicht.

  4. Brommskibeat

    Elaiza haben ihren Job sehr gut gemacht, auch wenn der 18. Platz nicht unbedingt das größte ist. Ihr Song „Is it right“ wird heute noch im Radio gespielt. Darum von mir persönlich TWELVE POINTS.

  5. ESC-Expertenwissen

    Ihre neue Single „Hurricane“ ist echt spitze. Diese Newcomer Band entwickelt sich mit großer Professionalität zu internationaler Stärke. Weiter so Mädels!

  6. songtim

    Hat eine bessere Platzierung verdient, toller Song, doofe Startnummer

  7. voyage07

    … elaiza war wirklich toll … auch heute noch hätte ich mir für diesen ohrwurm eine bessere platzierung gewünscht …

  8. ESC Fan Bavaria-Germany

    @joergi 35:Die Startnummer des Gastgebers ist die einzige, die ausgelost wird. Ich finde es dagegen unfair, dass die Briten seit 2 Jahren in der 2. Hälfte starten und Deutschland nicht. Wie unfair ist es denn, dass alle gesetzen Finalisten außer Elaiza in der 2. Hälfte ran durften. Und dann noch zwischen Gold und Bronze? Die Dänen müssen uns echt hassen.

  9. voyage07

    … ich danke den drei mädels für den tollen auftritt und das wunderbare lied … wow – meine hochachtung …

  10. Wulf

    Sandwich-Position. Die Startnummer vorher und die Startnummer nachher wären stärker. so what. Wahrlich kein Siegertitel, aber ein Platz unter den Top Ten wäre angebracht gewesen.

  11. joergi35

    Platz 18 ist natuerlich scheisse. Aber wenn man natuerlich von den Gastgebern so sabotiert wird, wie Elaiza, ist es natuerlich kein Wunder, das so ein Ergebnis dabei rauskommt. ERst waren die nicht in der Lage im Juryfinale die Luftschlangen so abzuschiessen, das die Maedels nicht davon behindert werden und sie somit wie Clowns rueberkamen. Und da hat man sie natuerlich ausgerechnet zwischen Conchita und Schweden gesetzt. Ich bin dafuer das man die Finalreihenfolge wieder auslost und nicht dem Gastgebern das ueberlaesst. Da ist doch der Willkuer Tuer und Tor eroeffnet. Ist doch klar, das sich die Gastgeber ne spaeter Startnummer geben.

  12. Stouni

    naja am deutschen vorendscheid fand ich sie um längen besser. der autritt war ok aber sie hatten auch ein bisschen die arschkarte zwischen sana und conchita zu starten

  13. voyage07

    … ich bin mir ziemlich sicher, dass elaiza nur so schlecht abgeschnitten hat, weil während deren auftritts alle mit conquita wurst beschäftigt waren … c. w. hat einfach alle weggefegt und dann war „is it right?“ einfach nur mehr ein nettes liederl … weder die mädels noch conchita können da was dafür … und spielt bitte das lied von elaiza bloß rauf und runter im radio, denn es ist und bleibt top …

  14. agrippa

    nun ja, am song lags nicht. die damen waren nicht charismatisch genug. die brd wollte auch keiner dieses jahr und es sind einfach auch handwerkliche fehler gemacht worden. der ndr kann es einfach nicht besser. die show und kleidung nicht angemessen, nahezu bünzlig, die inflationären paperstreamer etc. da hätte man fürs finale ein bißchen mehr engagement erwartet. da wäre mehr drin gewesen. aber der esc verzeiht nix. die platzierung nach österreich und vor schweden, war natürlich auch denkbar ungünstig. unter dieser vorraussetzung ist platz 18 eine leistung. die damen waren gut, ela hat perfekt gesungen, aber der rest muß eben auch stimmen. da war der ndr zu nachlässig. sie hätten einen etwas besseren platz verdient. aber life war das einfach nix. das reichte für clubkonzerte, esc ist dann doch wohl etwas more big. ich finds ok, weil die brd den song mochte und sich damit wohlfühlte. das ist doch die hauptsache. bravo gemacht mädels. das war nur leider eine nummer zu groß für euch. dennoch. das haben sie verdient: DANKE!

  15. Lorenzo Di Corsica

    Leider unter Wert abgeschlagen, nur im unteren Drittel. Platz 18 entspricht nicht der Leistung!!!

  16. Lane moje

    Also über die miese Platzierung bin ich echt verwundert, vor allen Dingen weil es ein ziemlich schwacher Jahrgang war wie ich finde. Ich dachte echt Top 10 wären drin! Naja, egal, ich fands gut!

  17. voyage07

    … deutschland hat heuer komisch bewertet … ich denke die jury sollte anders besetzt werden … herrn sido z. b. braucht keiner … der braucht auch nimmer nach österreich kommen, bitte … also wie gesagt: deutschland hat komisch bewertet und wurde komisch bewertet … die drei mädels waren toll … der song spitze …

  18. JasonBond

    Sorry, aber warum finden das alle hier gut? Sorry, nochmals, aber dermassen peinlich war DE schon lange nicht mehr und Platz 18 ist sehr schmeichelhaft.DE ist echt abgestürzt und Roman Lob war das letzte richtig gute von DE.Da muss mann fast darum beten, dass Raab wieder für die Songs sorgt…

  19. Phil

    einfach und doch stark, sympatischer Beitrag vom grossen Kanton

  20. michali(A)

    Schade, ich hätte Deutschland schon unter den Top 10 gesehen. Ich veratnd auch nicht, warum von uns keine Punkte kamen. Aber noch eine Frage, und zwar: DEUTSCHLAND an Polen 10 Punkte? Das ist doch nicht euer Ernst…

  21. alsace

    das bühnenbild hat nicht zu elaiza gepasst…in köln war das besser inszeniert. den mädels kann man keinen vorwurf machen…die haben es super gemacht

  22. skater

    Habe heute ein Interview gesehen, da merkt man richtig wie die sich über conchitas Sieg gefreut haben, glaube fast die haben wie wir alle gar nicht mitbekommen wie schlecht sie abgeschnitten haben. Weil es einfach zu spannend war. Aber Hut ab, tolles Lied gut rübergebracht …! Top 5 wäre gerechtfertigt …

  23. Lenalove??

    Lasst euch nicht unterkriegen! Ihr wart spitze! Mindestens Top 10 verdient… wenn nicht sogar noch mehr ?

  24. Utopia

    Ich fand das gut und verstehe die schlechte Plazierung nicht. Wenn ich sehe das der Armenier fast durchgehen schief sind und auf Platz 4 landet … direkt nach Conchita zu singen war wohl nicht ideal aber trotzdem hinter Weissrussland ? lächerlich …

  25. Harms-Harmsen

    Hallo, ne sie hat nicht zugenommen, einfach nur unpassende Kleidung ausgewählt. Mein Tip 20 ist daneben gewesen, ich hatte sie nun mal schlechter eingestuft, aber in gewissermaßen hat Europa die Entscheidnung getroffen. Die Top 3 sind absolut berechtigt dort oben, Schweiz und Malta hätten mehr Punkte verdient. Armenien verstehe ich nicht soweit oben, er kann nicht singen.Aber jetzt ist gut und wir schreiben uns nächstes Jahr wieder. Ich finde, es muss auch mal ein Abschluss gefunden werden. Bis denne!

  26. ESC-Expertenwissen

    Am Ende gabs noch mal Punkte aus der Schweiz und anderen Ländern und hievte sie noch auf Platz 18. Mehr war bei der starken Konkurrenz nicht drin, aber alles ist gut für ELAIZA.

  27. nejlepsi

    Unglaublich,dass dieser Schrott noch so viele Punkte bekommen hat. Die total unsymphatische Blonde hat seit der deutschen Quali sicher 5 Kilo zugenommen.

  28. voyage07

    … das tut mir sehr leid für die drei mädels … die hätten sich eine viel bessere platzierung verdient …

  29. Ramirez

    Sogar 3 Pl. besser als Cascada. Aber mehr war wirklich nicht drin und es war keine Überraschung aus welcher Region die meisten Punkte kamen (Polen, etc.).

  30. voyage07

    … ich tippe auf einen guten 6. platz … und das würde ich diesen sympathischen mädels wirklich gönnen …

  31. Bububuddy

    Es ist ein nettes Liedchen aber ungeeignet für einen ESC. Besonders nach dem ich die anderen Lieder kenne die im Finale stehen. Ich vermute das geht in die Hose. Sorry.

  32. agrippa

    hobbytruppe? mehr ignoranz geht wohl nicht. egal. das ist nun wirklich absolutes pech. direkt hinter dem favoriten singen zu müssen. die damen werden es jetzt noch schwerer haben. das ist wirklich doof gelaufen. so ein pech. der regie möchte ich nix unterstellen. aber ein schelm wer böses dabei denkt. ;-)

  33. lpaulchen

    Erst hat mir das Lied so mittelmäßig gefallen, aber weil es ja so oft im Radio läuft, ist das jetzt ein richtiger Ohrwurm geworden. Aber ich glaube, das Elaiza es schwer haben wird. Das ist ein Lied, dass vor allem vom Ostblock gewählt wird und da fehlen ja einige dieses Jahr.

  34. JasonBond

    Ich möchte es doch so gern mögen, ich mag Deutschland (bin Schweizer). Aber ich kann nicht, beim besten Willen nicht, es wird Platz 20 oder schlimmer, ich finde diese Hobby-Truppe peinlich, sorry. Natürlich lasse ich mich am Samstag gerne anders überzeugen wenn ich es denn live gesehen habe. Beim Vorentscheid fand ich es live echt gruselig.Bitte nicht böse sein, gell.

  35. JS22

    Ich bin auch total unentschlossen wo es landen wird. Dass sie besser dastehen werden als die Wetten voraussagen, denk ich schon. Aber es ist wirklich egal. Sie haben alles erreicht. Deutschland mag das Lied, und darauf kommt’s doch an. War bei Texas Lightning ja nicht anders. Sie werden es morgen schon rocken. Viel Glück, Elaiza!

  36. agrippa

    ach, es geht doch nicht ums gewinnen. elaiza hat es geschafft, das die brd hinter ihnen steht und den song gut findet. das ist ein erfolg. daher ist die platzierung doch echt egal. bin aber immer noch der meinung, daß es gut punkten wird. wenn nicht, auch ok. die brd mag den song. wunderbar.

  37. skater

    Am Ende entscheidet Die Stimmung am Samstag,Der AuftrittUnd wie die drei rüberkommen

  38. contestfee

    …es sind einfach drei herzige Mädels und mal was anderes…der Song passt zu ihnen…ich bin sehr zufrieden mit der deutschen Auswahl…Go Elaiza!!!

  39. Ramirez

    Liebe Nachbarn, ich glaube ihr macht euch da etwas zuviel vor. Das wird nur eine unwesentliche Verbesserung der Platzierung zum Vorjahr, wenn überhaupt.

Beitrag kommentieren