Anna Vissi Everything

  • 09. Platz
  • 128 Pts.
  • Final

Im Jahr 2006 erreichte Anna Vissi mit dem Lied «Everything» für Griechenland den 9. Platz beim Eurovision Song Contest.

2 Kommentare

Kommentieren →
  1. martineden

    Klasse Titel. Mit unglaublicher Inbrunst gesungen. Das Lied baut sich automatisch vom Chanson zu einem gewaltigen Popsong a la Bonnie Tyler auf, nur hat die Vissi eine bessere Stimme. Ein wirklich beeindruckender Vortrag eines spitzenmäßigen Songs gesungen von einer sehr erfahrenenInterpretin. 5. Platz = Minimum, hätte auch noch weiter nach vorne gehört.

  2. evangelia

    Absoluter Bullshit! Bei der Vorentscheidungsshow sang Anna Vissi drei Lieder von verschiedenen Komponisten und sang die zwei andere völlig gelangweilt, während sie bei dem von ihrem Ex-Mann komponierten und von ihr geschriebenem Lied völlig emotional und übertrieben tat. Klar gewann dieses Lied. Aber der Videoclip dazu war auch ein Skandal in Griechenland, weil es die Lastwagenfahrer verunglimpfte. Das dieses Lied in den Top-Ten landete, war nicht gerechtfertigt…

Beitrag kommentieren