XXL 100% te ljubam

  • 15. Platz
  • 29 Pts.
  • Final

Im Jahr 2000 erreichte XXL mit dem Lied «100% te ljubam» für Mazedonien den 15. Platz beim Eurovision Song Contest.

10 Kommentare

Kommentieren →
  1. songtim

    schrecklich geschmackslos

  2. esc2012albanien

    Katrastophal!!!!!!!!

  3. yxo@gmx.de

    Eigenlich gar kein so schlechter Song. Auf CD klingt es ganz gut – Töne werden getroffen! Aber dennoch passen die Stimmen nicht so ganz zusammen. Bitte neu formieren und dann klappt vielleicht.

  4. Tiger

    Sound ist gut, Performance bißchen steril.

  5. Feanor

    völlig richtig Buarts…
    jedoch genau deswegen einer der absoluten Highlights von Euro-Kuriositäten…
    ich krieg jedesmal einen schieren Lachanfall.. das machts wieder einzigartig – lach

  6. Buarts

    Etwas vom Schlechtesten was ich je beim ESC gehört habe. Diese zugegebenermassen hübsche Mädchen treffen ja kaum einen Ton. Grausam und grauenvoll!

  7. bonino

    peinlich, peinlich, peinlich…absolut schlecht und mies. da drehts einem gleich den ganzen mageninhalt um. Easylistening am anfang und dann einfach nur PEINLICH und irgendwie zum auslachen! =)

  8. stef

    schönes lied aber die waren zu unerfahren und um vor ein paar tazsende oder milionen zu singen sonst ein schönes lied

  9. Iliade

    … ah das waren die Mädels, die nicht besonders singen konnten.

Beitrag kommentieren