Stefan Raab Wadde Hadde Dudde Da?

  • 05. Platz
  • 96 Pts.
  • Final

Im Jahr 2000 erreichte Stefan Raab mit dem Lied «Wadde Hadde Dudde Da?» für Deutschland den 5. Platz beim Eurovision Song Contest.

49 Kommentare

Kommentieren →
  1. LauriP

    Wollt Ihr den totalen Schrott? Wollt Ihr ihn noch totaler und radikaler, als Ihr ihn Euch überhaupt vorstellen könnt?

  2. Brommskibeat

    Man kann auch nach fast 20 Jahren sagen „Geniale Leistung von Stefan Raab“ und man bedenke alles was ER anfasst führt zum Erfolg

    wie z.B.
    1998 Guildo Horn (8)
    2000 Er selbst (5)
    2004 Max (8)

    u.a.

    Top!!!

  3. ESC-Expertenwissen

    Multitalent Stefan Raab in Bestform – kreativ wie kein Anderer. Immer TOP 10 Plätze seit 1998 und als Krönung Lenas Sieg 2010. Deutschland und seine ESC Fans verdanken ihm so viel!!
    Einfach genial dieser Auftritt hier.

  4. songtim

    Dieser Dreck ist eines ESC nicht würdig, Melodie ist aber einprägsam. Immerhin eine gute Platzierung, kann ja nie schaden. Kein Lied von Format!

  5. Phil

    tja, was der Raab macht, dass macht er gold richtig – Hut ab und wadde hadde dudde da zum totlachen und nach 14 Jahren noch unvergesslich: moderner evergreen;oD

  6. agrippa

    genial, 5 platz. das hat den esc völlig neu aufgeräumt. das ist die wahre leistung. konfetti werf und bravo rufe. das war so nötig. hut ab.

  7. limesquash

    Sorry, aber: GANZ WEIT VORN! :) Das Hemd hätte er sich noch vom Leib reißen müssen. Ansonsten: Perfekt! :)

  8. Bellamusica

    Ich fand den Raab einfach witzig! Er hat es gut gemacht, den ganzen Zirkus mal auf die Schippe zu nehmen. Er hat es nicht ernst genommen und einfach gespielt….Super!Ich habs genossen

  9. agrippa

    einfach genial. platz 5. danach immer top ten. der gipfel: den esc nach deutschland zu holen und ein opening hinlegen welches zu recht einen grimmepreis bekam. oslo und düsseldorf waren bisher die atemberaubendsten esc. hut ab.

  10. Stouni

    raab ist einfach auf allen ebenen genial er hat wirklich ralf siegel nach dem sieg lenas gezeigt das man langsam lernen soll in die zukunft zu sehen und nicht immer den siegelliedern nachtrauen soll. zum glück haben auch wir in der schweiz gemerkt das siegels zeit zusammen mit der von der alten schachtel lyss asias vorbei sind.

  11. joergi35

    Tja, zu der Zeit war Raab noch sehr lustig. Sein TV-Total war wirklich noch ne Comedysendung und keine Werbeveranstaltung für Platten und andere Raabevents. Aber er hat den ESC in Deutschland Entsiegelt.

  12. biobanane

    Das Lied ist schon ein komischer Mix aus Funk und Rap und daher geschichtlich gesehen, gar nicht so unmodern für die Zeit. Man merkt schon, dass Herr Raab die Grand Prix der 70er Jahre verinnerlicht hat, und das Ganze mit einer Ironie rüber bringt, die nie zur schnöden Parodie wird. Den 5. Platz darf man aber nicht überbewerten, wenn ich mich recht erinnere kamen die meisten Punkte aus Ländern, wo Herr Raab im TV zu sehen ist, oder seine Zuschauer gerade Urlaub machten.

  13. Milana

    „Put your Patschehands together!“ :D Wat soll man dazu noch sagen…Kult! :D Dat soll dem Stefan mal einer nachmachen

  14. berlonski

    Unser amerikanischer Besuch war damals ganz begeistert von dem Lied. Raab hat echt viel gerissen, und damals fing’s an.

  15. Ein ESC Fan

    Das ist ein wenig gewöhnungsbedürftig und garantiert der schrägste song in der ganzen ESC geschichte. aber nach dem fünften mal hörern ist er nichtmal schlecht =)

  16. RalfH

    Das Lied ist wirklich zum abgewöhnen. *würg* Selbst als Verarsche taugt es nicht.

  17. treppi

    Der Rebell. Und der Retter für den deutschen ESC.

  18. iliade

    Ja der Stefan Raab. Der probierte es so lange, bis es klappte. Ich hoffe er wird nicht zum zweiten Ralf Siegel. Aber noch ist ja alles im grünen Bereich: „Wadde hadde dudde da?“ „Die Lenna hadde err nuu daa!“

  19. contestfee

    Das hat den ESC revolutioniert!!! Der Beginn einer neuen Ära!!! Ralph Günther zu Beginn – einfach nur geil! Ich könnte heute noch ausflippen über diesen Auftritt!

  20. samuhasler

    Typisch Stefan immer wie verrückter zuerst guildo jetzt er was wird wohl in Düsseldorf sein???

  21. gummifrosch

    ich schäme mich ganz doll fremd!!!

  22. Atomratte

    wadde hadde solle dadde?

  23. Noah

    Bei diesem Auftritt von Stefan Raab kam es ausschließlich nur auf die Show an. Hiermit wollte er zeigen, dass sich der ESC zu den alten Zeiten vollkommen verändert hatte.In der neuen Zeit gewinnt nicht immer das beste Lied, sondern die Auffälligkeit muss stimmen und dies wird auch meistens mit vielen Punkten belohnt.Gute Beispiele: Die Monster aus Finnland oder wilde Tänzer aus der Ukraine usw.

  24. DIDI

    Der deutsche Rettungsschlag war pure Provokation mit Müll-Lied und schlechtem Gesang – und hat funktioniert ! Genialer Stefan Raab , sonst wäre Deutschland längst ausgestiegen und die ESC – Finanzierung in Frage gestellt .

  25. Bearheart

    Das war wirklich ein coller song, nicht mein Ding, aber einfach toll gemacht.Und auf der Bhne sahe es noch viel besser aus als im TV.

  26. becks

    ganz im ernst des war meiner meinung nach die beste performance und des beste lied aus deutschland dass je zum Eurovision gekomme isch ( und dass mein ich jetz nich positiv ich mein wenn stefan raab der beste sänger ( besser gesagt performer ) in ganz deutschland sein sollte dann isch deutschland echt hopps )

  27. Tiger

    Bin ich befangen, aber Riesen-Act

  28. kaancgn

    über s. raab kann man ja denken was man will, aber mit gildo horn zusammen hat er den ESC in Deutschland wieder Salonfähig gemacht…und ihn vom ralf siegel mief befreit…

  29. maisie

    ich fand (und finde) es super – und damals gab’s auch von uns aus österreich punkte für deutschland!

  30. lauryn

    also ich fands ziemlich geil…ich lach mich heute noch kaputt wenn ich es höre :-DDD…es ist nicht der gesang der kann absolut nicht singen es ist einfach die idee die so hammer ist…

  31. frankscut

    ich bin Deutscher aber dat da wa dat Letzte!!!

  32. popcorn

    ich fände es toll wenn stefan wieder zum esc zurückkehren würde.und das nicht wegen seinem gesang sondern weil ihm immer geniale ideen einfallen.wer aus „wadde hadde dudde da “ so etwas machen kann, muss wirklich schlau sein.

  33. Stefan R. Kein Deutscher hat soviel erreicht wie er

    Also bitte, er hat den 5. Platz belegt. BEsser als schätzungsweise 90% aller anderen Teilnahmen von Deutschland

  34. marco

    Ich finde wenn ein baby an ESC gehen würde,würde es bsser singen als Stefan RAAB

  35. Izel

    oh mein gott stefan was machst du da

  36. Lucas

    Ein Beitragan den man sich noch HEUTE ERINNERN kann…

  37. wolli

    Geil gemacht Stefan, wann kommst du wieder zum ESC zurück?

  38. Mile

    Funny!!

    Echt cool
    Gratulation Stefan!
    multitalent

  39. michi

    das war so ausgeflippt das es schon wider für mich das beste lied in diesem jahr war einfach genjal

  40. vokka

    Man sollte nicht vergessen, dass Raab damit auf diese nicht ertragbaren Zustände beim ESC „reagiert“ hat und ganz bewusst diesen Weg der Ironie und des Sarkasmus wählte.
    Meine Gratulation zu diesem Schritt!

  41. Fabienne

    Find ich voll hammer!:)

  42. WIFExOFxDEVIL

    schön verblödet und mutig für die deutschen, aber stefan mit dem mist, ging es abwärts und wir deutschen sollten uns über andere beiträge seit stefan und gildo nicht mehr beschweren, wir haben gute musiker und wir brauchen ein lied für einen contest, verdammte hacke, wir deutschen können eigentlich singen

  43. doc_squ

    Kann ich nicht ernst nehmen ;) Aber immerhin ging was ab, schneller Rap, Sound stimmt. An nem anderen Contest sicher passender, wo er dann gewinnen dürfte, an Euro irgendwie fehl am Platz. Raab ist auf seine eigene art geil.

  44. Peter

    Schwacher Song. Schwache Darbietung. Hochnäsiger Raab. Unverständlich die gute Punktzahl

  45. hansi

    ach de raab hat einfach selbstironie und das macht es echt geil…

  46. Bernd

    Schlechter Song,dafür ein grandioser Auftritt!

  47. Frido

    und die welt fragt sich heute immer noch wie Raab damit auf Platz 5 kommen konnte ?

  48. escfan05

    Der Text mag hinrissig sein, der Song vielleicht nicht der Überbringer, aber meine Güte, heute wären wir über einen 5. Platz mehr als froh. Obwohl ich damals nach dem Auftritt wirklich dachte, das er nicht so gut abschneiden würde. Aber naja.

Beitrag kommentieren