Ovidijus Vysniauskas Lopisine mylimai

  • 25. Platz
  • 0 Pts.
  • Final

Im Jahr 1994 erreichte Ovidijus Vysniauskas mit dem Lied «Lopisine mylimai» für Litauen den 25. Platz beim Eurovision Song Contest.

7 Kommentare

Kommentieren →
  1. Tiger

    Schaut euch die Ergebnisse in dem Jahr an. Da war alles verrückt. Für mich der eigentartigste ESC. Das Lied mit = Punkten – unglaublich!

  2. voyage07

    … hier gilt das gleiche wie im jahr zuvor für belgien … abgesehen, dass mit die stimme von ovidijus besser gefällt und der rhythmus des liedes deutlicher ausfällt … als 2 punkte mehr …

  3. Markhor

    So wird das nichts, liebes Litauen!FEHLSTART!

  4. bandido

    …so geht das aber nicht, die Lederhose noch anbehalten, weil es nicht rechtzeitig geschafft worden ist, von der Lederkneipe auf die Buehne zu gelangen. Das Outfit eine absolute Geschmacksverirrung , das Lied sowieso!

  5. Iliade

    Superstimme – in anderen Jahren hätte Ovidijus mehr abgeräumt.

  6. Schmetterling

    Hätte er das auf englisch oder italienisch gesungen, hätte es sicher einige Punkte bekommen. Mir gefällt es gar nicht schlecht.

  7. FurryBruno

    great, sexy man – fabulous voice – great song .. and did i say …the man is sexy !!!!!!

Beitrag kommentieren