CatCat Bye Bye Baby

  • 22. Platz
  • 11 Pts.
  • Final

Im Jahr 1994 erreichte CatCat mit dem Lied «Bye Bye Baby» für Finnland den 22. Platz beim Eurovision Song Contest.

8 Kommentare

Kommentieren →
  1. Euroman

    Buuh,schlimm..Lied,Outfit-nee das geht gar nicht! Und wer hat die Choreo gestaltet?????Zum Glück für die beiden, gab es damals noch kein Halbfinale!!!

  2. voyage07

    … performance gehüpft … outfit beispiellos hässlich … lied langweilig … 22. platz sehr kulant …

  3. bandido

    … die fast schon ein wenig typisch finnische Lachnummer… nur weil´s ein wenig flotter war als der Rest ist das noch lange kein Abonnement auf einen vorderen Platz…und auch heute wuerde das gnadenlos abschmieren weil es voellig konstruiert daherkommt…auch choreographisch: Ausfallschritt mal nach rachts, dann nach links, dann eine zaghafte Drehung damit die Kutten, die sie ueber ihre Nachtwaesche gezogen haben auch mal von hinten zu sehen sind, zwischendurch ein Winken und zu Beginn bespringen sich die beiden Vorturner… nee, liebe Finnen .. eine einzige LACHNUMMER!!!…mehr nicht!!!

  4. mörfi

    Das ein 22. Platz? Selbst Heutzutage hätte es Chancen auf ein Finalplatz!

  5. Brigitte

    Der finnische Beitrag hätte eine bessere Platzierung verdient. Schade! Deafür sind die zwei Mädels in ihrer Heimat top….

  6. Tiger

    Mann musstet ihr diese Nachtwäsche anhaben. Sonst 18 Plätze höher

  7. Dirkhawaii

    Ich fand den Song damals und auch heute noch sehr peppig! Hätte viel weiter vorne landen müssen!

Beitrag kommentieren