Annie Cotton Moi, tout simplement

  • 03. Platz
  • 148 Pts.
  • Final

Im Jahr 1993 erreichte Annie Cotton mit dem Lied «Moi, tout simplement» für die Schweiz den 3. Platz beim Eurovision Song Contest.

17 Kommentare

Kommentieren →
  1. nejlepsi

    Fast so hässliches Kleid und Frisur wie Dion. Dann wird es halt nicht der Sieg.

    • torino

      „…wie Dion, darum halt wieder nicht der Sieg“: Deine Potential, Rückschlüsse zu ziehen ist…. na sagen wir mir mal, verwinkelt. Der Musikgeschmack, nach Kommentar von Kleid und Frisur, irgendwie auch nicht explizit vorrangig.

  2. Simon Mattera

    da hat man versucht den erfolg von celine dion zu weiderholen.und hat fast geklappt! sängerin ähnlich, lied ähnlich. vielleicht sollten wir uns mal wieder eine kanadierin holen.

  3. songtim

    Weltklasse, tolle natürliche Performance

  4. Igorb

    Wäre sie zuvor zum Friseur gegangen udn hätte was mit etwas mehr Glamour getragen, vielleicht…. Aber der Song hat seine Längen. Leider. Ansonsten: Wirklich gut und vor allem: TOLLE STIMME!

  5. Benevolo

    was für ein wundervolles Lied – eindrucksvoll und dennoch relaxt vorgetragen – eines meiner all time favourites!

  6. Eurovision1978

    20 Jahre ist es her, als wir es das letzte Mal aufs Treppchen geschafft haben. Immer noch einer meiner Lieblingsnummern! Toll!!!

  7. zurbi

    Hat mir eigentlich nie gut gefallen, aber je öfter man es hört… umso schöner wird der Song. Und das Modi ist echt sympathique! Glaub die hab ich kürzlich beim Einkaufen getroffen… So Natürlich… Schön!

  8. voyage07

    … mais oui, une chanson suisse très bien … et le troisième place … voilà c’est claire …

  9. Chanson1978

    Ganz klar der beste Song 1993! Eine tolle Sängerin, die sich darauf beschränkt, dass zu tun was sie am besten kann.. Nen tollen Titel sehr gut zu singen!

  10. bandido

    Tja, dass waren noch Zeiten. Die hat sich einfach dahingestellt und sich ganz auf das Singen konzentriert.Sehr schoenes modernes Chanson.

  11. Frank

    Schöne frau, tolles lied guter platz verdient

  12. Tiger

    Sehr toll, und so unprofessionell.

  13. Dirkhawaii

    Schönes LIed – und wieder von einer Kanadierin

  14. phil

    und heute fragen wir uns wie der 3te platz damals überhaupt möglich war;(

  15. Oranje

    WOW! Einfach genial! Genausogut gesungen wie 1988 mit Cèline Dion.

  16. alex

    das beste lied der schweiz neben Celine dion

Beitrag kommentieren