Fazla Sva bol svijeta

  • 16. Platz
  • 27 Pts.
  • Final

Im Jahr 1993 erreichte Fazla mit dem Lied «Sva bol svijeta» für Bosnien-Herzegowina den 16. Platz beim Eurovision Song Contest.

10 Kommentare

Kommentieren →
  1. songtim

    Gefällt mir nicht, hat aber schon was

  2. voyage07

    … die stimmung kann ich gut nachvollziehen … das leid gefiel mir aber nicht …

  3. IgorB

    So schön dieses Lied wieder zu finden! Ich habe es damals geliebt! Ich weiss noch, die sind fast nicht rechtzeitig zum Concours gekommen, weil sie nicht aus Sarajewo rauskamen… Da verzieh man ihm auch das Zittern in der Stimme. Und das Rot-Kreuz-Outfit. Oder war das damals Balkanchic?!

  4. bandido

    … Fazla kommen zwar auch mit einer Botschaft, die jedoch im Vergleich zu Kroatiens Schmalztopf, mit ansprechenden Rhythmen und einigen Folkloreelementen aufgelockert und nicht so statisch praesentiert worden ist. Der einzige Beitrag der „3 Neuen“ der gerne weiter nach vorne haette kommen koennen.

  5. Tiger

    Ja wieder das Bekenntnis zum eigenen Staat. Doch mich begesitert das Lioed nicht.

  6. SvicoBiH

    Dieses Lied hätte den ersten Platz verdient! Ein so schööööönes Lied!!

  7. mikado

    das arme bosnien im krieg. komischerweise hats fast keine mitleidspunkte gegeben. mir ist es aber in erinnerung geblieben

  8. Tarkan

    Sicherlich nicht von jedem Europäer zu verstehen, meinen Geschmack aber übertrifft es in der Tat. Melancholisch, stil- und gefühlvoll.

  9. Una

    Einfach ein tolles Lied und die Fahne noch dazu…!!!

Beitrag kommentieren