Aylin Vatankos Yaz bitti

  • 19. Platz
  • 17 Pts.
  • Final

Im Jahr 1992 erreichte Aylin Vatankos mit dem Lied «Yaz bitti» für die Türkei den 19. Platz beim Eurovision Song Contest.

5 Kommentare

Kommentieren →
  1. bandido

    Das arme Ding und der gruen/gelbe Eunuchenchor, abermals tragische Figuren, die, und das ist besonders tragisch, von diesem Lied auch noch ueberzeugt waren. Sie unterstreichen dies in absurder Weise, indem sie einen Firlefanz in den 3 Minuten veranstaltet haben, der dieses Liedchen noch laecherlicher macht als es ohnehin schon ist.

  2. Fisk

    Die Türken versuchen hier ihre Klischees abzulegen. Aber mit wenig Erfolg. Türkischer sound ist super.

  3. Tiger

    Ist ja gar nicht türkisch. Hier in Hamburg sehen sie ganz anders aus. Blödes Lieder

  4. Iliade

    Selbst einer der schlechtesten Beiträge der Türkei ist immer noch passable und hörbar.

  5. Gökmen from Swtizerland

    Bravo aylin bravo bravissimo i love you we love you yor are the summer for ever

Beitrag kommentieren