Merethe Troan Visjoner

  • 18. Platz
  • 23 Pts.
  • Final

Im Jahr 1992 erreichte Merethe Troan mit dem Lied «Visjoner» für Norwegen den 18. Platz beim Eurovision Song Contest.

7 Kommentare

Kommentieren →
  1. songtim

    Schönes Lied und starker Gesang, gefällt mir sehr gut

  2. voyage07

    … nein … das ist nicht meins … 1992 halt … wen wundert’s …

  3. bandido

    Noch so eine Truemmer-Else, die gaekselt und grinst, als haette sie das Lied des Abends gesungen.

  4. Volker

    das Lied ist wirklich schön und gut gesungen aber die Sängerin ist eine farblose unvorteilhaft gekleidete Schnecke.

  5. Fisk

    Kein guter Beitrag. Die Platzierung geht in Ordnung.

  6. Tiger

    Ich hatte auch Visionen von einem vorzeitigem Aufenthalt im Bed. Über die Sängerin sag ich nichts. Ich mag Norwegen.

  7. tobiasgermany

    Kaum bringt Norwegen eines seiner besten Lieder zum ESC schon kommt die Jury und macht alles kaputt, eine tolle Ballade die einige nette Teile des Pops zusammen bringen, hätte mind. in die Top-5 gehört.

Beitrag kommentieren