Carola Fangad av en stormvind

  • 01. Platz
  • 146 Pts.
  • Final

Im Jahr 1991 erreichte Carola mit dem Lied «Fangad av en stormvind» für Schweden den 1. Platz beim Eurovision Song Contest.

32 Kommentare

Kommentieren →
  1. Orson Wellness

    Terry Wogan drückte es am Abend ganz gut aus: kein großes Lied aber eine große Performance. Und das hat’s dann wohl ausgemacht.
    Nein, stop: eine kleine Regelklausel hats‘ am Ende ausgemacht, die 2003 übrigens wieder geändert wurde. Tja, doof, aber that’s the game…

  2. micleim2014

    Das Lied hatte viel Piff und Schwung! Vielleicht nicht das beste Lied aller Zeiten, aber eins das man immer wieder gerne mal hören mag!

  3. CharlesBrauer

    Wird heute noch als Werbevideo für Schwedens Exportschlager Nr. 1 verwendet: Die Windmaschine.

  4. FloTse

    Von den 3 Songs, die sie beim Songcontest abgeliefert hat, war das der schlechteste, aber erfolgreichste.Als damals pubertierender Teenager fand ichs sehr sympatisch und gut, das hat aber wahrscheinlich eher an dem sexy Outfit gelegen.

  5. Phil

    typisch schwedischer gute Laune song, fetzt wie der Sturmwind in Carolas Haar;)

  6. Lorenzo Di Corsica

    … wobei sie sich im Nachhinein nicht mehr so harmlos gab. Bigotte Nummer!

  7. Patrick

    1991 vor dem Fernseher war Carola mein eindeutiger Favorit! Die Freude war dementsprechend groß, als das Regelwerk sie zur Siegerin kürte!Mit den Jahren kommt allerdings die Einsicht, dass Frankreich das eindeutig bessere Lied hatte…trotzdem…meine Vorliebe für die skandinavischen Beiträge ist bis heute geblieben!

  8. Waterloo

    Punktegleichstand mit Amina und unterschiedlicher hätten die Beiträge nicht sein können. Beide hätten den Preis bekommen müssen. Die kleinkarierte Entscheidung zu Gunsten Carola´s war und ist nicht in Ordnung!

  9. Lorenzo Di Corsica

    … und ein wenig doof, aber harmlos …

  10. agrippa

    mir war gar nicht bewußt wie oft eigentlich schweden gewann. ist ja der hammer.

  11. voyage07

    … zum glück gab es die beiden tänzer .. sie waren das einzig erträgliche an dem song … vorschlaghammerrhythmus und kreissägenstimme …

  12. Lane moje

    Einer der schlimmsten Winnersongs – das Getanze ist mehr als peinlich! Frankreich war echt viel besser! Ihr „Främling“ mag ich mehr!

  13. iliade

    Die 90er Jahre sind wirklich nicht mein Geschmack – aber die beiden Tänzer sind spitze.

  14. bandido

    Aus „Som en vind“ ist uebers Jahr tatsaechlich ein „stormvind“ geworden;und was fuer einer… der allerersten Windmaschine, die in diesem Wettbewerb zum Einsatz kam, sei Dank und natuerlich auch den gelenkigen Verrenkungen der beiden maennlichen Schwedenhappen um Carola herum, die es neben ihren Gesangskuensten ja ganz gut versteht zu inszenieren.Trotzdem hat der Sieg einen kleinen Beigeschmack, denn der kuenstlerisch wertvollere Song aus Frankreich lag punktgleich auf Platz 2…verfluchte Regeln …

  15. Knuffi

    Seit 83 einiges dazugelernt – nicht unbedingt musikalisch, aber was die Show angeht auf jeden Fall.

  16. Markhor

    Carola wollte gewinnen – das war bei ihrem Auftritt an diesem Abend klar zu spüren! Guter 1. Platz!

  17. Sydney

    Ich fand das damals gut und heute auch noch.Keine Ahnung ob andere Lieder besser waren,aber wenn ich das hier höre bekomme ich gute Laune

  18. Sebastian_zh

    Endlich hat mal wieder mein Favorit gewonnen.Das ist genau meine Musik. Typisch Schweden, dieses Land muss man mögen. Warum war ich denn noch nie dort? Muss gleich los…

  19. Fisk

    Sicher nicht der beste Song des Jahres aber ein sehr professioneller Auftritt. Das zählt auch.

  20. Tiger

    Eins muss ich ihr lassen, sie macht nie halbe Sachen und gibt auf der Bühne alles

  21. Dirkhawaii

    Sehr viel Wind… Sehr viel Akrobatik bei den Sängern… Und auch ich fand Frankreich besser….

  22. fiesco

    Ein Song wie viele andere auch, sorry. Auch meine 12 geht nach Frankreich.

  23. rainman54

    eine der großen Ungerechtigkeiten beim ESC:
    Amina und ihr Lied für Frankreich haben mir viel besser gefallen***

  24. Alex

    Die aus Zypern hätte Platz 1 werden ´müssen, Amina Zweite und die Platz 11

  25. Tameesha

    *Captured by a love-storm* ein tolles Lied, mit einer rassigen Choreo und von einer kleinen hübschen Sängerin mit grosser Stimme verkörpert. Trotzdem, ich hätte die Zypriotin Elena Patroklou mit S.O.S auf Platz eins gewählt!

  26. phil

    was für ein kleiner wirbelwind… carola kommt so süss und natürlich rüber, dass man sie am liebsten knudeln möchte… ;o)

  27. Asiate007

    das ist das schlimmste lied, das je gewonnen hat – total unverdient – anima von frankreich und ihr lied war tausend mal besser!

  28. Pipilota Virtualia

    Da war Amina, Frakreich, viel besser. Das sage sogar ich!

  29. Dirk

    unvergesslich!! unbesiegbar….
    CAROLA has a class

  30. michi

    carola war einfach super den nach ihr kamen einfach nur bis 1997 keine vernünftigen songs mer den was zwischen ihr undd Katarina and the waives gewesen ist war einfach nur schlimm und greslich

  31. HPZ

    Unsre Carola, Peppig wie immer.

  32. Egon Hillgruber Germany

    Für mich eines schönsten Lieder die jemals an einem Song-Contest teilgenommen haben. Diese wunderschöne Frau mit ihrer sagenhaften Stimme. Ich bin mehr als nur beeindruckt. Wirklich Klasse!

Beitrag kommentieren