Kim Jackson Could It Be That I'm In Love?

  • 10. Platz
  • 47 Pts.
  • Final

Im Jahr 1991 erreichte Kim Jackson mit dem Lied «Could It Be That I’m In Love?» für Irland den 10. Platz beim Eurovision Song Contest.

7 Kommentare

Kommentieren →
  1. songtim

    Im Laufe des Liedes ist’s doch sehr schön!

  2. voyage07

    … unter anderem war es dieser song, warum ich dann ein paar jahre lang den ESC nicht mehr schaute … gräßlich diese 90er jahre …

  3. Lane moje

    Could it be that this Song is very boring?

  4. bandido

    Klassisch altmodische Ballade, die passagenweise ein wenig verquietscht geklungen hat, nicht nur von Seiten der Saengerin; auch die Orchesterbegleitung war nicht so ganz das Wahre.

  5. GP-fan

    Den Friseur sollte Kim verklagen. Er hat ihr mindestens 5 Plätze gekostet. Allerdings hätte es auch noch ein wenig Gesangstraining gebraucht, um gewinnen zu können.

  6. mammamia

    danke irland! 12 schweiz 10 irland 8 spanien 7 portugal 6 frankreich

  7. simon

    ahhhhh! ich hoffte dieses video mal wieder zu sehen! danke youtube!
    ist sie nicht süss?
    favourit nr. 3 nach amina und samantha janus für dieses jahr.

Beitrag kommentieren