Kaija Hullu yö

  • 20. Platz
  • 6 Pts.
  • Final

Im Jahr 1991 erreichte Kaija mit dem Lied «Hullu yö» für Finnland den 20. Platz beim Eurovision Song Contest.

6 Kommentare

Kommentieren →
  1. songtim

    Stark, eine Top Performance, aber mal wieder ein schlechter Platz

  2. voyage07

    … ein echt toller beitrag finnlands … das wurde mit sicherheit überhört, weil am etikett „finnland“ draufsteht … ist echt gut … aber in den 90er jahren interessierte man sich beim ESC weniger für gute musik …

  3. bandido

    Schade, das dieses „Hullu Yöö“ der Finnen nicht besser weggekommen ist. Bis zu ihrem Sieg 2006, ist es ja noch ein dornenreicher Weg, mit vielen merkwuerdigen Beitraegen. Aber dieser hier war nun wirklich, nicht nur in der Praesentation, sehr ausdrucksstark! Oder waren die Maetzchen, die der Chor im Hintergrund veranstaltet hat, in einigen Passagen vielleicht doch ein winig zu vulgaer???

  4. Feanor

    dieser 20ste Platz ist echt unverdient..fast schon ne Gemeinheit !noch hinter Atlantis 2000…aber ich bin ja immer ein Fan finnischer Beiträge, wenn sie denn auch in landessprche gesungen sind !Kaija hat doch Klasse hier !

  5. Tiger

    Natürlich wie immer , die Finnen besser als ihre Plazierung.. Beachte die Choreographie.

  6. Dirkhawaii

    Eine ausdrucksstarke Sängerin….

Beitrag kommentieren