Yiannis Savidakis + Fani Polymeri Apopse as vrethoume

  • 11. Platz
  • 51 Pts.
  • Final

Im Jahr 1989 erreichte Yiannis Savidakis + Fani Polymeri mit dem Lied «Apopse as vrethoume» für Zypern den 11. Platz beim Eurovision Song Contest.

9 Kommentare

Kommentieren →
  1. Phil

    zugegebenermassen kein Hit, aber find das Lied sehr harmonisch – geht ins Herz

  2. voyage07

    … da fehlt die nachhaltigkeit …

  3. philipp0111

    wirklich im Brautkleid aber so schlecht ist das Lied auch wieder nicht abgesehen davon hatten die Zyprioten in den 80ern und 90ern sehr gute Beiträge

  4. Lane moje

    Mann oh mann, was ist das für ein langweiliger Scheiss! Sorry, aber das ist für mich ein Fall für einen der hinteren Plätze! Wie kann man so einen Song singen und meinen man hätte Chancen, gerade mit so einem einschlafenden Refrain???

  5. bandido

    Sind die Beiden aus Linda de Mol´s Hochzeitsshow? Furchtbarer Beitrag, bei dem uebrigens nicht nur das Orchester stellenweise falsch spielte. Nein, auch das zypriotische Brautpaar war tontechnisch nicht gerade treffsicher bzw.in Gedanken allzu sehr beim Text des Liedes, der ja sehr eindeutig gewesen sein soll!

  6. GP-fan

    Ein tolles Lied. Die ganze Gruppe kam wohl gerade von der Hochzeit der beiden Lead-Sänger. Leider hat das Orchester nicht (bzw. teilweise falsch) mitgespielt.

  7. Dirkhawaii

    Nö, das ist ein bisschen zu dicke aufgetragen….

  8. Tiger

    Die waren alle überbrezelt

  9. Iliade

    Cindy und Bert aus Südosteuropa.

Beitrag kommentieren