Umberto Tozzi + Raf Gente di mare

  • 03. Platz
  • 103 Pts.
  • Final

Im Jahr 1987 erreichte Umberto Tozzi + Raf mit dem Lied «Gente di mare» für Italien den 3. Platz beim Eurovision Song Contest.

23 Kommentare

Kommentieren →
  1. Orson Wellness

    Schönes Lied, gut gesungen. Allerdings etwas arg unspektakulär präsentiert.

  2. kullerknie

    Hätte eigentlich den Sieg verdient gehabt.

  3. Bellamusica

    Immer noch extra-Klasse!

  4. Phil

    ein weiterer italienischer Klassiker, nebst nel blu, il treni di tozeur, die weit über die esc sowie Europas Grenzen hinausging. In dem Punkt liegt Italien an der Spitze, ganz klar!

  5. esc2011

    Italy s BEST Song EVER

  6. Bellamusica

    …sag ich doch, jeder kann es mitsingen und man hört ihn immer noch hie und da im Radio und ist im Gedächtnis geblieben….schööön, hatte mich auch geärgert das es nicht gewonnen hat….Für alle Liebhaber der canzoni italiane echt, schaut euch jedes Jahr im Februar den San Remo Festival an….dieses Jahr z.B. war ein starkes Jahr, viele gute Songs….Ciao amici

  7. Euroman

    Der eigentliche Sieger des Abends!!!!

  8. voyage07

    …. ein wunderbares lied aus dem bella italia … mensch waren die jungs damals noch junge „milchbubis“ (kompliment) …

  9. ESC-Freak1969

    Das geht runter wie ?l, das ist Bella Italia in seiner Reinkultur! Mit Pathos und Lebensfreude a la dolce vita hat es für Umberto Tozzi „nur“ zum dritten Platz gereicht! Dabei war es für mich der absolute Tophit! Mille grazie, Umberto

  10. Feanor

    versteh heut immer noch nicht warum dieses Lied nicht gewonnen hat. Die beste, einzige schnöde Anwort: nicht genug Punket bekommen !!das warum aber bleibt mir ein Rätsel. Ich find in diesem Jahr mit weitem Abstand das Beste… und auch unvergessen.

  11. vernimann

    Meine nummer zwei für 1987, Italien fehlt wirklich in diesem wettbewerb, hoffentlich kommen sie wieder

  12. Fisk

    Das ist ein tolles Lied. sehr italienisch, toll gesungen, nicht angebiedert, zeitlos, man kann es heute noch hören. Schön, Italien. Wieder eines meiner absoluten Favoriten.

  13. bandido

    Die einzigen wirklich ernst zu nehmenden Konkurrenten fuer Mr. Logan waren ohne Zweifel diese Beiden, ebenfalls in Europa bestens bekannt.Das haette eigentlich der zweite Platz sein muessen. Der Rest, also immerhin 20 Kandidaten, waren allesamt zweit- wenn nicht gar drittklassig.

  14. Dirkhawaii

    Mag ich nicht – Aber Italien fehlt im Wettbewerb….

  15. mick

    Italien war so gut wie immer top – aber das ist für mich der allerschönste italienische Beitrag überhaupt!

  16. ESCsverigepower

    canzoni perfetto! grazie italia !
    #12 meiner alltime-esc-hitparade.

  17. Ahörnchen

    Also, die beiden hätten bei mir sogar bei Tonausfall noch 12 Punkite geholt!

  18. wolli

    also gente di mare ist ungefähr sooooooo gut wie alle letzen 10 Siegerlieder zusammen!! Ein Klassiker der einem immer noch umhaut!
    Kein Wunder hatte Italien dann bald mal genug vom ESC, wenn man selbst mit so nem Lied nicht gewinnt!! Viva la musica italiana

  19. Supergirl

    SF würde besser den Wettbewerb von San Remo übertragen, statt das Geld dem Song Contest in den Rachen zu werfen. Italien bringt auch heute noch wunderschöne Canzoni zu Stande. Italia ich vermisse dich!

  20. Sweety

    Das waren noch Songs mit Gefühl und guten Sängern. Italien Fehlt….

  21. escfan 05

    Ein wunderschöner Titel, wirklich toll.

Beitrag kommentieren