MFÖ Didai didai dai asik oldum

  • 14. Platz
  • 36 Pts.
  • Final

Im Jahr 1985 erreichte MFÖ mit dem Lied «Didai didai dai asik oldum» für die Türkei den 14. Platz beim Eurovision Song Contest.

6 Kommentare

Kommentieren →
  1. turout

    Ich erinnere mich noch gut. Für das Lied gab es 12 Punkte von der Schweizer Jury.

  2. songtim

    Da gab es gesanglich und musikalisch aber deutlich stärkere Beiträge. Außerdem wiederholen sich Musik und Text langweilig oft!

  3. Fisk

    Es war immer eine Freude, als die Türkei dran war. Die meisten Songs der Türken erfrischend anders. Heute machen mehrere Teilnehmer sie nach. Bravo Türkiye!

  4. bandido

    Was fuer ein erfrischender innovativer Beitrag, zwischen all diesen langweiligen, tausendmal gehoerten Machwerken der anderen Laender. Grosses Kompliment an die Tuerkei! Klasse Rythmus, dazu die eczellent harmonisierenden Stimmen, die wir in Dublin`88 wiederhoeren und sehen duerfen. Einzig die etwas sinnentleerte Textzeile,nun, die haette gerne anders heissen koennen.

  5. Iliade

    Ich wiederhole mich: Ich bin beeindruckt, was die Türkei an Musikrichtungen hervorbringt. Besonders die Kombination von Lied und Jahrgang sind immer wieder verblüffend.

Beitrag kommentieren