Sophie Carle 100% d'amour

  • 10. Platz
  • 39 Pts.
  • Final

Im Jahr 1984 erreichte Sophie Carle mit dem Lied «100% d’amour» für Luxemburg den 10. Platz beim Eurovision Song Contest.

9 Kommentare

Kommentieren →
  1. Sophie Carle

    Bonjour J’ai interprété comme j’ai pu cette chanson sans avoir aucun retours. En fait, je ne m’entendais pas. Une expérience douloureuse. Bonne journée Sophie Carle

  2. swissesc

    Das ist sogar so schlimm dass in der Mitte mal kurz die Übertragung eine Störung bekommen hat.

  3. Euroman

    Wie unglaublich schlimm, mit dieser Sangeskunst wäre sie bei DSDS mindestens ins Finale gekommen…und dafür muss man verdammt mies sein!

  4. voyage07

    … horrible … une catastrophe …

  5. Lane moje

    Sorry, für so einen Song hätte ich keinen einzigen Punkt gegeben, das ist ja echt schrecklich! Wenn sie das heute noch ab und an ansieht müsste sie sich eigentlich immer wieder schämen dafür! :)

  6. Markhor

    UND der SONG soll besser sein als unser Beitrag aus Deutschland – UNGLAUBLICH!

  7. vernimann

    Hübsch, über den Laufsteg hätte sie auch gehen können aber bitte hör auf zu singen für mich letzter platz

  8. bandido

    tja,…singen sollte man halt schon können, ein bißchen rumwackeln und mit dem Kamaramann flirten allein genügt eben nicht. Mit dem 10. Platz ist das junge Ding allerdings mehr als gut bedient.

  9. Dirkhawaii

    Mal eine Luxemburgerin, die auch für Luxemburg antritt. Aber es müssen für einen vorderen Platz auch die Töne getroffen werden, kann sich über den 10. Platz noch freuen…

Beitrag kommentieren