Westend Hurricane

  • 09. Platz
  • 53 Pts.
  • Final

Im Jahr 1983 erreichte Westend mit dem Lied «Hurricane» für Österreich den 9. Platz beim Eurovision Song Contest.

9 Kommentare

Kommentieren →
  1. voyage07

    … find ich gar nicht mal so schlecht … 30 jahre alt … das ist nun schon geschichte … toll sind auch die klamotten …

  2. yxo@gmx.de

    Klasse Lied und Auftritt. Das Lied macht richtig süchtig. Ein idealer Einheizer für Parties oder Volksfeste. Hätten ruhig unter den ersten 3 landen können. Also wenn das kein Hurricane war???

  3. Frank

    Ich fand und finde es immer noch toll :-)

  4. Markhor

    Ich war damals 12 Jahre alt und DAS war mein erster ESC :-) Ich fand des Song damals ganzzzz gut :-)

  5. sisterchristina

    …eiso mir gfoits…und Outfit war halt so….

  6. bandido

    Na, ein Hurricane war das nun wahrlich nicht, eher ein laues Lueftchen.Auch sie, dem Aerobic-Dress der fruehen 80iger verfallen, bei dem die Oberteile der Herren, (der eine soll ja Gary Lux gewesen sein) passend dazu den legandaeren „U-Boot-Auschnitt“ hatten, den wollten damals alle haben!

  7. Dirkhawaii

    Zu dick aufgetragen….

  8. m

    Die Melodie ist gar nicht einmal so schlecht. Das Outfit dürfte wohl eher vom Faschingskostüm-Verleih stammen…

  9. Iliade

    Ja, ja und „i was zwoar net wo i hin wü, owa Hauptsoch i bin schnella durt.“

Beitrag kommentieren