Ami Aspelund Fantasiaa

  • 11. Platz
  • 41 Pts.
  • Final

Im Jahr 1983 erreichte Ami Aspelund mit dem Lied «Fantasiaa» für Finnland den 11. Platz beim Eurovision Song Contest.

6 Kommentare

Kommentieren →
  1. Markhor

    Dieses Lied hätte ich auch gerne etwas weiter vorne gesehen.

  2. Fisk

    Ein sehr guter Song aus Finnland. Toll! Aber diese Sprache…! Dieses Kleid…! Diese Choreographie…! Mit einem schlichten Kleid, auf Englisch und statisch auf dem Platz: das hätte einen Spitzenplatz ergeben!

  3. bandido

    War es das schreckliche Kleid, das einer Vogelscheuche nicht besser gestanden haette, oder dieser Wackelgang von Ami Aspelund, hin und zurück zu den Herren vom Chor,oder warum wurde dieser Beitrag so unterbewertet?Am Song selbst kann es eigentlich nicht gelegen haben, denn der war doch echt gut, stark und vor allem eingaengig.

  4. Dirkhawaii

    Ein guter finnischer Beitrag

  5. Tarkan

    Toller Rhythmus und schönes Lied, gleichwohl Ich es anders inszeniert, hätte.

Beitrag kommentieren