Baccara Parlez-vous francais?

  • 07. Platz
  • 73 Pts.
  • Final

Im Jahr 1978 erreichte Baccara mit dem Lied «Parlez-vous francais?» für Luxemburg den 7. Platz beim Eurovision Song Contest.

18 Kommentare

Kommentieren →
  1. bandido

    Bevor sich die beiden spanischen Schönheiten ins „Palais des Congres de Paris“ für Luxembourg aufmachten, hatten sie drei Europaweite „Gassenhauer“, nämlich „Yes Sir I can boogie“ … „Sorry, I am a Lady“… und „Darling.“

    Die Erwartungen waren dementsprechend hoch, jedoch die Jurys eher kritisch. (wie ein Jahr zuvor in puncto Silver Convention!)

    Im Falle Baccara´s waren die vorherigen Hits möglicherweise hinderlich für eine bessere Platzierung, obwohl „Parlez-vous francais?“ charmant und professionell zugleich angeboten worden ist, aber dennoch nicht mit der Eingängigkeit der oben genannten Titel mithalten konnte, da die Autoren Frank Dostal und Rolf Soja vor allem musikalisch eher dem Eurovisionspublikum gefallen wollten.

    Die Tanzeinlagen unvergesslich und „eine Augenweide,“ so hat es auch der deutsche Kommentator Werner Veigel gezwitschert.

  2. joergi35

    Also mal ehrlich, das Französisch von denen klingt doch ganz grauselig. Und dieses komische Getue von denen ist einfach nur nervig. Es klingt als hätte die eine im weißen Kleid einen Dauerorgasmus, zuviel für ne Jury. Aber ihr Französisch ist ganz grausig. Das hat selbst Ireen Sheer 1974 für Luxenburg viel besser hingekriegt.

    • martineden

      OmG was für eine Kritik. Das sehr schräge Französisch war doch ein Sympathie- und Erheiterungs-Bonus. Die eine tanzte „wie im Dauerorganismus“; also ehrlich das ist weder witzig noch zutreffend. Die Choreografie, in die die beiden sich mit hochgreifenden Tanzformationen fallen ließen, war super. Man darf hat nicht imer alles zu ernst nehmen. Alles in allem ein Supersong des zu dieser Zeit in Plattenverkäufen wie vom Kultfaktor und Star-Status ganz oben stehenden mitreißenden Duos, das natürlich – wie schon Silver Convention im Jahr zu vor – nicht in das Mittelfeld, sondern ganz oben in die Bewertung gehört hätte.

    • bandido

      Fall das lustig sein soll mit dem „Dauerorg….“ : Nein ist es nicht, sondern geschmacklos und niveaulos peinlich.

      Man muss ja kein Fan dieses Beitrages sein, aber negative Kritik geht auch in adäquater Schreibweise mit ein wenig Stil und Anstand!

  3. Euroman

    Als Favoriten gestartet mit unsagbar teuren Diorkleidern,schon vorab als Siegerinnen gefeiert gab´s dann diesen Absturz auf Platz 7! Vielleicht lag´s an der Seichtheit des Titels und an der Siegesgewissheit… trotzdem ein Klassiker

  4. ESCBernd

    Irgendwie süss, der Auftritt der beiden Damen. Ich hätte sie damals gerne auf dem Treppchen gesehen. Memories of Baccara!

  5. Lane moje

    Ojemine, ich weiss das es viele mögen, aber mein Fall ist es nicht. Es ist „ganz nett“,aber mehr auch nicht.Ich glaube sie hatten auch nur nen guten Platz bekommen weil 1978 insgesamt eh ein ganz schwaches Jahr war!

  6. euovosion-fan

    Nach Yes Sir Ican Boogie und Sorry Im a lady die beide in ganz Europa Nr Eins Hits waren war der Luxenburgeriesche Beitrag etwas schwach trozdem ein Üblicher Baccara Hit toll

  7. MrMarilyn

    EIN ABSOLUTES ESC CLASSIC!! DISCO UND GLAM AUF DER ESC BÜHNE

  8. gummifrosch

    sie haben so einen süssen spanischen akzent…

  9. mister grand prix

    Baccara das ist und bleibt Spanien Duo Nr 1 nur schade das sie für Luxenburg am Start gingen troztem bin ich immer noch Baccara Fan

  10. Fisk

    Ist dieser Beitrag ernst zu nehmen? Bewegungschoreographie, Kleidung und Aussprache sind lachhaft. Ausserdem ein Plagiat aus Verdis La Traviata. Der Titel Parlez-vous Francais? trifft’s auf den Punkt!

  11. Dirkhawaii

    Dagegen spreche ich ja französisch wie meine Muttersprache. Abschneiden unter STrich okay – schade, dass Luxemburg nicht mehr dabei ist…

  12. ESC

    Oh, Baccara konnten damals schon kein englisch, aber das französisch singen war ja noch viel schlimmer. Durch ihre Tanzeinlagen konnten sie wieder alles raushauen und erhielten dadurch die vielen Punkte der Juries.

  13. ESCsverigepower

    ab und zu verirrten sich auch stars zu „unserem“ songcontest. das spanische blumen-duo war schon eine augenweide für einen 13jährigen….
    #36 in meiner alltime-esc-hitparade.

  14. Heinz

    Wow! Baccara, ihr seit toll!

  15. Peter

    Ein richtiger Ohrwurm…Tut gut!

  16. marcel

    wow…und alles so akzentfrei…genial

Beitrag kommentieren