Marinella Krassi, thalassa ke t'agori mou

  • 11. Platz
  • 7 Pts.
  • Final

Im Jahr 1974 erreichte Marinella mit dem Lied «Krassi, thalassa ke t’agori mou» für Griechenland den 11. Platz beim Eurovision Song Contest.

6 Kommentare

Kommentieren →
  1. 04011961

    Er klingt heute noch genau so wie vor 45 Jahren: wunderbar! Danke, Marinella. Dieser Song ist ein Teil meines Lebens … ein unbeschreiblich schöner!

  2. illerix

    Zu dieser Zeit lebte ich in Griechenland …auf Kreta. Und ich weiß noch ganz genau, wie ein ganzes Land voller Stolz diese TV-Show gebannt angesehen und für Marinella die Dauemn gedrückt hat. Ein wundervolles Lied, eine tolle Marinella. Vielen, vielen Dank … schade, dass diese wundervolle Zeit vorüber ist.

  3. MrMarilyn

    die juries haben griechenland nie wirklich favorisiert

  4. Dirkhawaii

    Gute Premiere für Griechenland

  5. volker

    es ist ein wunder-, wunderschöner song und ich liebe ihn über alles -– marinella war damals eine der größten sängerinnen für griechenland … einfach super. schade, dass diese zeit vorüber ist. danke marinella!

Beitrag kommentieren