Mary Hopkin Knock, Knock Who's There?

  • 02. Platz
  • 26 Pts.
  • Final

Im Jahr 1970 erreichte Mary Hopkin mit dem Lied «Knock, Knock Who’s There?» für Grossbritannien den 2. Platz beim Eurovision Song Contest.

13 Kommentare

Kommentieren →
  1. Wulf

    Ein starker Jahrgang. Gehört neben Dana und Katja Ebstein unter die Top 3. Die Reihenfolge bleibt Geschmackssache.

  2. Markhor

    Hätte ich an diesem Abend „nur“ auf dem 3. Platz gesehen – trotzdem toller Song – ich liebe GB!

  3. Grünseher

    Solala, das haut mich nicht vom Hocker

  4. euovosion-fan

    Und da ist wieder Großbritanien mit ein super Titel nur auf den undankbarren zweiten Platz gelandet

  5. Lorenzo Di Corsica

    . dennoch besser als diesses „Schrottsiegerlied“ von Dana aus Irland!

  6. voyage07

    … ja ich erinnere mich an das sehnsüchtrige gewinsle von mary hopkin(s) … gefiel mir damals nicht und heute genauso wenig … außerdem lehent sich dieser song sehr stark an einen bekannten schlager an, den ich aber nicht im stande bin zu benennnen … wer kennt den zwillingsbruder von „knock, knock. …?“ oder ist dies sache umgekehrt …

  7. Lane moje

    Ich finde den Anfang, also den Vers, viel schöner als den Refrain! Der Song ist insgesamt „nett“, aber mehr nicht. Auf jeden Fall hat er keine Platz 2 Qualitäten,sorry. Ins Mittelfeld hätte er gehört!

  8. MrMarilyn

    idiotisch und silly, aber die juries haben immer england favorisiert…

  9. Hanna90

    Great! Mary Hopkin from Wales! Thank You for this wunderfull song!

  10. DiDi

    Die Hopkin war nach dem GPS ein Star und stand für die Londoner Moderne. Tolle Zeit damals, oder ?

  11. Dirkhawaii

    Bekanntes Lied und hatte auch kommerziellen Erfolg…

  12. Stefan Fleischer

    Hallo das lied ist der Oberhammer! Das beste Lied aus Großbritanien

  13. homme de mayence

    kein schlechtes lied!!! ;)

Beitrag kommentieren