Minouche Barelli Boum Badaboum

  • 05. Platz
  • 10 Pts.
  • Final

Im Jahr 1967 erreichte Minouche Barelli mit dem Lied «Boum Badaboum» für Monaco den 5. Platz beim Eurovision Song Contest.

14 Kommentare

Kommentieren →
  1. visionfan

    Herrlich ich verstehe zwar nicht worum es geht. Aber einfach nur herrlich und völlig unterbewertet

  2. Lane moje

    Viel total aus dem Rahmen, ein sehr fetziger und moderner Titel! I really liked it!

  3. Grünseher

    Minouche liess es krachen :-)

  4. visionfan

    War seiner Zeit weit voraus. In den 70igern wäre das ein top 3 titel

  5. Wulf

    Gewöhnungsbedürftig, aber irgendwie hat dieses Lied was. Was wohl?

  6. voyage07

    … schräger stile in der melodie … sehr avantgardistisch … sehr narrativ, wo viele auch fragen würden: kann minouche eigentlich singen …

  7. mister grand prix

    Dieses lied hätte durchaus auch in der heutiegen zeit gute Chancen auf die vorderen plätze

  8. Lane moje

    Hammer Song! Nach Sandie und Vicky mein 3. Favorit!

  9. Oli-Moly

    So ein saucooles Lied hätte ich den 60er Jahren nicht zugetraut! Hammer!!!

  10. Markhor

    So ein „Schrott“ kommt auf den 4. Platz – meins ist es jedenfalls NICHT

    • bebidoll

      Es ist auch „Schrott“, denn es beschwört die Vernichtung der Erde durch Atombomben herbei. Deshalb „boum boum“. Solche Lieder braucht der ESC, er hat immer auch dadurch überlebt, dass Kuriositäten teilnahmen. Ich finde den Titel ganz toll und weit seiner Zeit voraus.

  11. Dirkhawaii

    Lied von Serge Gainsborough. Leider ist Minouche 2004 verstorben…

  12. Iliade

    … ein komisches Lied. Mich wundert der 4. Platz.

Beitrag kommentieren