Jean-Paul Mauric Printemps (Avril carillonne)

  • 04. Platz
  • 13 Pts.
  • Final

Im Jahr 1961 erreichte Jean-Paul Mauric mit dem Lied «Printemps (Avril carillonne)» für Frankreich den 4. Platz beim Eurovision Song Contest.

3 Kommentare

Kommentieren →
  1. Markhor

    Ich sehe den Song auch überbewertet mit einem 4. Platz.

  2. Mr-Grandprix

    Ich weiß nicht, wieso Dirkhawaii so kritisch urteilt. Das Lied hat Schmiss, folgt halt einem der französichen Chanson-Standards, die damals als Paradigmen das Showgeschäft bestimmten. Jean-Paul Mauriac hat Charme und ein angenehmes Timbre. Er starb tragischerweise mit 37 Jahren an einem Herzleiden.

  3. Dirkhawaii

    Frankreich hatte früher doch ziemlich viel Bonus von den Jurys erhalten…. Sonst ist der vierte Platz nicht zu erklären…

Beitrag kommentieren