Alice Babs Lilla stjärna

  • 04. Platz
  • 10 Pts.
  • Final

Im Jahr 1958 erreichte Alice Babs mit dem Lied «Lilla stjärna» für Schweden den 4. Platz beim Eurovision Song Contest.

2 Kommentare

Kommentieren →
  1. Mr-Grandprix

    Alice Babs (Hildur Alice Nilson) war in Deutschland als Schlagersängerin tätig, in Schweden eine viel beachtete Jazzsängerin, die u.a. auch mit Duke Ellington musizierte. Beim ESC 1958 setzte sie eine Änderung des Textes durch (ursprünglicher Text „Samma stjärnor lysa för oss två“ vom Komponisten Åke Gerhard), den Gunnar Wersén verfasste. Als einzige Nicht-Opernsängerin erhielt sie ehrenhalber den Titel „Hofsångerska“ (Hofsängerin. Sie starb 2014 90jährig zwei Jahre nach einem Schlaganfall an den Folgen ihres Alzheimers.

  2. Markhor

    10 Punkte für diesen schönen Song aus Schweden.

Beitrag kommentieren